Gitarrensoftware?

von Moritz M., 06.06.04.

  1. Moritz M.

    Moritz M. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    8.02.13
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 06.06.04   #1
    Hallo,

    hab mir hier im Forum mehrere Demos angehört, und in vielen waren die Gitarrenspuren mit Keyboard / Bass / Schlagzeug hinterlegt. Gibt es da eine Software dafür, wenn ja, welche?

    Gruß
     
  2. el Mariachi

    el Mariachi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 06.06.04   #2
    Also als Software kann ich Band In A Box empfehlen! Einfach Harmonien eingeben, Sound und Stil des Stückes eingeben und das Programm zaubert Dir eine prima Begleitung. Dann kann man Spuren (Gitarre, Gesang) dazuspielen.
     
  3. Moritz M.

    Moritz M. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    8.02.13
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 06.06.04   #3
    Ich probier das Demo mal Danke!
     
  4. Moritz M.

    Moritz M. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.04
    Zuletzt hier:
    8.02.13
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 06.06.04   #4
    Also, hab mir das Demo mal angeschaut, und irgerndwie ist das gar nich mein Ding. Sowas von unübersichtlich das das keinen Spaß mehr macht. Gibt's da Alternativen?

    Gruß
     
  5. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 07.06.04   #5
    ist dieses Band In A Box denn auf deutsch?
     
  6. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 07.06.04   #6
    ka wie und obs funzt, aber mit magocs musicmaker müssts doch gehn!?
     
  7. HoRnet

    HoRnet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.12.05
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.06.04   #7
    aloha!

    bis jetzt kenne ich kein programm, das nicht midi sounds hat und eine ganze band simuliert. wenn du wirklich gute ergebnisse haben willst, dann kannst du mit magix musicmaker (etc. gibt da auch viel anderes, reicht aber am anfang, braucht man nicht unbedingt zeug wie cubase...) und guten soundsamples (also z.b. einzeln abgenommene sounds vom schlagzeug)
    sowas zusammenfrickeln... aber mit einem programm kommt man dann auch wieder nicht zurecht. ich hatte zur zeit ziemlich viele freeware programme. das eine war für die drumloops ( da empfehle ich auch fruity loops, ist aber nicht freeware soweit ich weis) und dann etliche für effekte und ich musste mir aus all dem was zusammen basteln.

    ich kenne nur eine englische version von band-in-a-box, kA obs das auch in deutsch gibt, ist aber auch ohne große englischkenntnisse verständlich.
    naja, nur die menüs sind wirklich nicht ganz einfach
    aber das programm macht wirklich spaß wenn man schnell was zum jammen braucht
     
  8. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 08.06.04   #8
    ups, blödsinn gepostet...
     
  9. el Mariachi

    el Mariachi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 10.06.04   #9
    Also ich finde das Programm sehr gut. Hat denn jemand noch Tipps wo man Songs / Arrangements / Playalongs herbekommt?
     
  10. Dave1978

    Dave1978 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.05.04
    Zuletzt hier:
    27.12.07
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    652
    Erstellt: 10.06.04   #10
    Die schnelle Lösung um "mal kurz" ne komplette Band zu simulieren gibt es nicht. Alles erfordert seine Einarbeitungszeit wenn es am Ende realistisch oder gar verwertbar im Sinne von Demoaufnahmen klingen soll.
    Ich persönlich bastel meine Drums in Fruity Loops mit den Drumkit From Hell Samples. Bass und Keyboard Sounds spiel ich mit der Roland 303 ein bzw. seit kurzem auch mit Software Sampler.
     
  11. LuckLive

    LuckLive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    10.09.12
    Beiträge:
    191
    Ort:
    Halle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.06.04   #11
    Also, "Band-in-a-box" ist ein Spitzen-Programm, für den, der nicht gerade professionelle Absichten hegt. Einfach so zum Spass haben, dafür ist es genial.
    Die aktuelle Version gibt es in deutsch zu kaufen.
    Für die Vorgängerversionen gibt die deutsche Sprachunterstützung zum Download bei PGMusic.
     
  12. Dshow

    Dshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    28.08.16
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.04   #12
    Wenn du eine Software suchst, mit der du die Gitarren eingeben kannst, empfehle ich die "Guitar Pro" oder den "Power Tab Editor".
    Hier kannst du z.B. eine Pianospur mit der Tabulatur Schreibweise eingeben. Für Gitarristen nicht ganz schlecht, zudem du das ganze dann auch als MIDI exportieren kannst und dann in dein Aufnahmeprogramm wieder importieren kannst. Wenn die Gitarre nicht mit exportiert werden soll einfach Stumm schalten.
     
  13. Bullisht

    Bullisht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 02.07.04   #13
    Suche nach dem Thread Step by Step: Wie mache ich mit Freeware Musik? von... Na? Erratet Ihr's? ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping