gleich ... oder doch nicht??

von hallo?, 21.12.06.

  1. hallo?

    hallo? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    6.10.07
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Horb
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #1
    Hallo!

    Gibt es eigentlich Unterschiede zwischen folgenden Steuerungen??

    1) Botex - Elation Scene Setter 24
    2) GLP - Light Operator 24
    3) Eurolite - DMX Scene Setter (24?)
    4) Showtec - Show Master 24

    Hängen diese Firmen zusammen?

    Danke!
    hallo?
     
  2. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 21.12.06   #2
    die lösung heißt OEM:

    Ein Band in China.
    Da laufen alle diese Produkte runter...

    dann kommt einfach die lackierung/Aufkleber der entsprechenden Firma drauf.

    Fertig.

    Geläufiges Beispiel die Maintronic Amps (FatAudio, PSE), allerdings nicht made in china ;)
     
  3. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 21.12.06   #3
    Also kannst dich frei nach design entscheiden!
    Habe das im GLP outfit, also echt nen brauchbares pult, ich steuer damit zwei botex dimmer ein botex switchpack und nein eurolite strobe!!
    Funzt supi!
     
  4. hallo?

    hallo? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    6.10.07
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Horb
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #4
    das heißt, dass die ja eigentlich alle gleichviel kosten sollten...

    habe bei eBay die teile mit einem preisunterschied von bis zu 100 euronen gesehen (eurolite ca. 100€ und glp 200€)

    ist das also gleich technik aber design dann im wert von 100 euro??
     
  5. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 22.12.06   #5
    ja das ist narülich ne gute frage, könnte eventuell am namen liegen, glp ist ja wohl eigtlich schon namenhafter als showtec, siehe die scanner von glp, oder die patent ligts, aber genau kann ich dir das och net beantworten!!
     
  6. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 22.12.06   #6
    ob se 100 "wert" sind, is nich die frage, produktionskosten beaufen sich bei nich mal 20 euro
     
  7. rizz

    rizz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.06
    Zuletzt hier:
    16.01.10
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Böblingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.07   #7
    Hab mir bei musicstore ein dimmer und ein pult gekauft:
    Lightmaxx Multi Pack 4-11 (69Euro)
    Lightmaxx Lightcontrol 1224 (111Euro)
    ----> 180 Euro

    dann guck ich mal in den Conrad Katalog
    Der Dimmer: DMX-Dimmerpack EDX-4 (99.95Euro)
    Das Pult: Eurolite Scene Setter (199Euro)
    ----> 298.95 Euro

    Also vom Aussehen und der Bedienungsanleitung sind das die selben nur vom Preis her nicht (hatte den Dimmer bestellt und wollte schonmal die Bedienungsanleitung lesen dann bin ich halt auf Conrad.de und hab sie mir angeschaut HEHE)

    also wer Geld sparen will schaut sich bei billigeren Geräten erst um und kauft nicht gleich!!!:great:



    Aber Vorsicht z.B. Shure SM 58 ist nich des gleiche wie Fame MS 58 d.h. es gibt immer irgentwelche Firmen die gute Marken nachmachen!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping