gleichzeitig hören und aufnehmen?

von BEN1972, 13.12.04.

  1. BEN1972

    BEN1972 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    131
    Erstellt: 13.12.04   #1
    hallo, meine frage ist sehr noob mässig glaub ich aber ich stell sie trotzdem mal. ich möchte gern auf spur1 eine gitarre aufnehmen. danach würd ich mir diese anhören wollen und dazu gleichzeitig ein solo aufnehmen. gleichzeitig ... weil ich, wenn ichs nacheinander einspiele, mit takt und rythmus durcheinander komme. geht das über haupt mit dem pc?
    vielen dank für eure antworten.
     
  2. Vauge

    Vauge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.04
    Zuletzt hier:
    13.11.09
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Bremerhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    99
    Erstellt: 13.12.04   #2
    Das geht - du brauchst ein Programm was mehrspurfähig ist. Solche wären zB Cubase (Cubasis ist eine abgespeckte Version), Sonar (Sonar Start) und Audacity (Freeware und auch für Linux geeignet). es gibt noch mehr - zB Cool Edit oder Software von Magix. Mit Google findest du sicher Links. Von den grossen Programmen gibt es zumindest Trialversionen.


    Grüsse
     
  3. BEN1972

    BEN1972 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    131
    Erstellt: 13.12.04   #3
    danke das hilft mir schonmal weiter. dann kann ich mir den freeload erstmal zu gemüte führen. :great:
     
  4. strassenkoeter

    strassenkoeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    37
    Ort:
    wallisellen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.04   #4
    Wie wärs mit einem Metronom? ;)))))))

    *scherz*
     
  5. BEN1972

    BEN1972 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    21.09.13
    Beiträge:
    336
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    131
    Erstellt: 20.12.04   #5
    der war gut muuuahhhhahahaha ;-)
    metronom ist gut aber die andere variante ist
    inspirativer.
     
  6. SHAVENGA

    SHAVENGA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    3.04.07
    Beiträge:
    27
    Ort:
    SCHWEIZ//Aargau, Oftringen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.04   #6
    Schau dir mal das Cooledit an! Meiner meinung nach, für das was du machen willst besser geeinet als z.b Cubase, da es wirklich sau einfach zu bedienen ist!
     
  7. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 30.12.04   #7
    Audacity ist saueinfach zu bedienen.

    Auf record drücken, spielen.
    Wenn fertig, nochmal auf Record drücken, solo spielen.
    Fertig.
     
Die Seite wird geladen...

mapping