GNX3000 vs Ax 3000 g

von Doomraider-, 29.11.05.

  1. Doomraider-

    Doomraider- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    22.05.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.11.05   #1
    Heyho,
    bald ist mal wieder Weihnachten und mir stellt sich die frage was für ein Effektboard es sein soll. Ich brauche vorallem eins weil ich bald nen Auslandsaufenthalt habe und da keinen Amp mitschleppen kann und deshalb will ich mit nem fx board über Koopfhörer spielen. Jetzt weiß ich nicht welches ich mir holen soll, in meine engere Auswahl ist das Digitech GNX 3000 und das Korg AX 3000G gekommen.
    Welches glaubt ihr ist besser? Die 50€ Preisunterschied stören mich nicht, also ist das schonmal kein Argument.
    Ich finde z.B. beim GNX den drumcomputer cool, aber wie ist das sonst so mit den Effekten, Zerrern und dem Wah ? Welches ist da besser?
    Ich habe hier kaum was über das gnx gelesen und ich hoffe ihr könnt mich was beraten.

    mfg Andre
     
  2. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
  3. Doomraider-

    Doomraider- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    22.05.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.05   #3
    ja danke für den link ist echt cool! :great:

    hat sont noch jemand praktische erfahrung mit beiden oder einem der beiden?
     
  4. executor

    executor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.05
    Zuletzt hier:
    21.08.06
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.05   #4
    Gu ich stehe vor dem selben problem für welches hast du dich entschieden????
    Wenn du noch mehr weisst oda n anderes im blick hast informier mich bitte (schreibs hier rein oder :hendrik.abel@gmx.de)
     
  5. Doomraider-

    Doomraider- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    22.05.13
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.11.05   #5
    ne ich hab mich noch nicht entschieden, aber im mom tendiere ich zum gnx 3000.

    mfg Andre
     
  6. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 30.11.05   #6
    Mh... ich habe das AX3000 und fand bis jetz das es das beste MultiFX für mich sei (und ich habe einiges, wenn auch nur kurz, getestet)... das GNX3000 klingt aber interessant... mal sehn ob ich das mal irgendwo anspielen kann...
     
  7. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 30.11.05   #7
    ja das GNX interessiert mich auch, wobei ich im Moment eigentlich grad von nem Multi weggegangen bin und "wieder" minimalistischer fahre

    vorallem ist mir jetzt erst klar geworden wie teuer doch Einzeleffekte im Vergleich zu nem Multi sind ... ich hab jetzt nur einen kleinen Tri-Ac Preamp und ein Digidelay als Equipment und da noch 100€ drauf und man hat ein Multi mit allen Schikanen, irgendwie schon krass das ganze
     
Die Seite wird geladen...

mapping