Gnx3000

von Amad3us, 11.11.06.

  1. Amad3us

    Amad3us Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    28.11.10
    Beiträge:
    206
    Ort:
    (Versmold) Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 11.11.06   #1
    Nabend....

    ich brauche ganz dringend Hilfe und zwar wollen wir morgen unsere Songs aufnehmen mit dem GNX 3000, aber ich hab hier keine aktiven Boxen....input is alles klar...ich nehme auch auf usw., aber ich kann das, was ich aufgenommen hab net hören....


    ich glaub hier kann mir nur einer helfen, der auch ein GNX3000 hat.....(wenns andere doch können, dann nur her mit der Hilfe :D)

    Naja, das GNX is ja ne "externe Soundkarte"...und man eben 2 aktive speaker anschließen, die habe ich aber nicht! Ich habe nur nen paar verstärker und nen Dolbysourround-system, aber das funzt ja nich, weil mein Pc ja keine zwei Soundkarten auf einmal benutzen kann....

    jetz is die Frage, ob ich die XRL Outputs (da sind ja die 2 Anschlüsse für die aktiven speaker drinne) irgendwie umstellen kann, dass das Output Signal eben vom PC (vom aufgenommenen) irgendwie auf die 1/4" Ouputs zu übertragen ist???

    Wenn ich da jetz meinen Amp anschließe kommt da nämlich das, was ich momentan spiele, also müsste es doch auch zumachen sein, dass da das rauskommt, was ich schon aufgenommen hab?


    HILFE HILFE HILFE!!!!!!

    DANKE IM VORAUS

    gru0ß amadeus
     
  2. Reakwon_Floyd

    Reakwon_Floyd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    tønsberg, norwegen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 11.11.06   #2
    habe das GNX4. welches ja nicht soooo unterschiedlich ist:

    mein "home-setup" sieht so aus

    PC -> USB -> GNX4 -> Line-in des Cube 30 und Surroundanlage

    musst nur die passenden Kabel finden..
    In den Cube geh ich vom gnx-xlr in den line-in des amps
    in die anlage geh ich mit den 2 1/4'' Ausgaengen in den surroundverstaerker

    einfach ein normales cinch-kabel mit 2 mono-klinken-adapter

    funktioniert wunderbar..

    hoer, was ich spiele, was ich aufnehme, und was ich am pc abspiele :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping