"Grabstein" im stile von Eisregen

von zakk wylde, 14.02.06.

  1. zakk wylde

    zakk wylde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.11
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.06   #1
    hab hier noch mal einen anderen text von mir.
    musikalisch isses in richtung eisregen. spontan fallen mir zb "13" oder "sie blutete für mich..." als beispiele ein.
    als einzigstes instrument wird wohl eine akkustic gitarre her halten...ein kalvier oder eine geige könnte man auch noch dazu benutzen. es soll halt ein kontrasst entsteht zwischen der "klassischen" musik und den texten. sprich: "schön schaurig"

    Grabstein

    letztes jahr um die selbe zeit
    warst du bei mir im roten kleid
    dein gesicht verziert von einem lächeln
    du wolltest niemals vor mir schwächeln

    draußen fiel der schnee ganz weich
    sammt und weiß deiner haut so gleich
    rote lippen und schwarzes haar
    alles so schön und alles so nah

    du nahmst dein glas mit rotem wein
    er sollte dich bewahren zu schrein
    ich wollte dir was besondres schenken
    damit du nie aufhörst an mich zu denken

    ein messerset war meine beste wahl
    du hattest die wahl zu deiner qual
    jedes von ihnen war ganz besonders
    du hattest recht dieses fest war anders

    die wahl fiel auf die schönsten klingen
    sie wollten nun alle in dich dringen
    ein kurzer schnitt ein lauter schrei
    alles ging so schnell alles vorbei

    die klinge fiel mir aus der hand
    meine schreckens tat ich dann erkannt
    in den augen taten meine tränen ruhn
    der schock saß tief was konnt ich tun

    an deinem grab an dem ich heute knie
    meine fäuste ballte und in mir schrie
    seit der tat ist nun ein jahr vergangen
    sterben du musstest unter mein verlangen

    dein grabstein is ein marmor engel
    der dich bringen möge hoch zum himmel
    ich werde hier auf der erde weilen
    ich will zu dir möge der tot sich doch beilen
     
  2. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 14.02.06   #2
    Die Stellen welche den Gesangsfluss etwas "grob" machen habe ich mal fett unterlegt. Am besten hier noch ein wenig korrigieren oder so singen das es perfekt passt. Ansonsten ist diese Musik nicht umbedingt mein Fall aber trotzdem kann man sich vorstellen wie es einmal klingen könnte.

    Gute Arbeit. :great:
     
  3. zakk wylde

    zakk wylde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.11
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.06   #3
    ja danke für deine hilfe.
    diese stellen fallen im endeffekt garnich so doll auf da es eh weniger "gesungen" wird
    sondenr ehr etwas "gekrächts" naja wenns fertig is kann ich es dir ja mal zeigen dann weist was ich mein ^^
     
  4. dyinginyourarms

    dyinginyourarms Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.05
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.06   #4
    An sich ist der text recht schön...allerdings doch meiner meinung nach zu sehr an eisregen orientiert....aber trotzdem gute arbeit:great:
     
  5. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 18.02.06   #5
    an sich nich verkehrt ;)

    find ich im ürbigen besonders gelungen ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping