gregg bissonette china!

von Morphius85, 24.11.06.

  1. Morphius85

    Morphius85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 24.11.06   #1
    hallo kennt jemand zufällig die Hudson Musik DVD mit den genzen drummern die mal in der zeitschrift Sticks war? das ist ja unter anderem auch gregg bissonette drauf un der spielt da zu seinem stück "noahs ark" und nachdem er mit nem schnellen hihat fill einsteigt geht er auf sein kleineres china!
    meine frage ist jetzt was ist das bitteschön für eins??? ich hab gesucht und gesucht aber nix gefunden! was für ein china oder ist es sogar ein swish?? brauch man um so einen soung zu kriegen?? klar ist das abgenommen mit mikro und effekt und so aber ich glaub nicht das man das mit jedem china so hinkriegt! ich kann mir echt nicht vorstellen das das mit meinem geht weil das schon nen ganz anderen grundklang hat!
    für mich hört das vom soud her auch eher wie ein stack (also crash und china übereinander) an aber da ist nix von einem stack zusehen! also fals einer ein china hat was so ähnlich kling bitte mal posten was es für eins ist

    ok hoffe das war hlabwegs verständlich
    vielen dank schonmal im vorraus
     
  2. Barumo

    Barumo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.06
    Zuletzt hier:
    19.10.14
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    58
    Erstellt: 24.11.06   #2
    Falsches Unterforum würde ich sagen...

    Mehr trage ich zur Lösung nicht bei. :D


    gruß
     
  3. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 25.11.06   #3
  4. Morphius85

    Morphius85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 25.11.06   #4
    @ kernspinnerin:
    danke erstmal
    hatt ich aber auch schon gesehen aber das ist nie und nímmer ein orientla china! das sieht von der oberfläche ganz anders aus.

    aber ich habs ja jetzt ruasgefunden, das ist doch ein stack. es ist nur eins was ich noch nicht kannte. ich kannte ein stack als china ÜBER crach wobei crash >= china ist! er hat das stack aber umgedreht (auf dem kopf)und sein crah ist kliener als das china. das crash liegt quasi in der großen mulde des chinas und da es bei ihm da genau reinpasst sieht man es seht schlcht das es zwei becken sind!
     
  5. LukSte

    LukSte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    26.05.10
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Garmisch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    286
    Erstellt: 25.11.06   #5
    abgesehen, dass es des falsche unterforum ist, auf der vollen dvd erläutert gregg, dass es sich hier bei um zildjian trash-hats handelt, die er nicht wie üblich als hihat aufgebaut hat, sondern übereinander gestackt hat. sind damit alle fragen beseitigt?
     
  6. Morphius85

    Morphius85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.05
    Zuletzt hier:
    26.07.14
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    82
    Erstellt: 25.11.06   #6
    sind das die Zildjian Oriental 12/14" Remote Trash Hats ?? hab jetzt nicht auf sowas getippt weil ich eigentlich dachte,dass hihats gleich .(naja man lent nie aus)
    vielen dank auf jeden fall für die hilfe das hilft mir auf jeden fall weiter!

    danke nochmal!
     
  7. LukSte

    LukSte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    26.05.10
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Garmisch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    286
    Erstellt: 30.11.06   #7
    Nichts zu danken. man hilft doch gern, wenn man schon die ganze dvd im haus hat:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping