Greifhand bei Drop D

von clubo, 08.12.04.

  1. clubo

    clubo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.04   #1
    Da ich im Moment viele In Extremo und Rammstein - Lieder spiele, hab ich die tiefe E Saite auf D runtergestimmt. Wie greift man richtig? Einfach den Zeigefinger über alle Saiten legen oder Zeigefinger, Mittelfinger und Ringfinger nehmen? Oder ist es eigentlich egal?
     
  2. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 08.12.04   #2
    Wenn du ordentlich mit einem greifen kannst ist das wohl die bessere Methode. Aber mit 3 Fingern siehts halt mach etwas mehr aus.
     
  3. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 08.12.04   #3
    also ich kenn niemanden der dropped tunings spielt und dann nen powerchord mit 3 fingern greift

    denn im grunde stimmt man ja auf dropped damit man den powerchord mit einem finger spielen kann -> es gehen sich extrem schnelle/geile riffs aus!
     
  4. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.04   #4
    ok, dann mach ichs einfach weiter so mit einem finger... joa müh, da kommen geile riffs raus :great:
     
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 08.12.04   #5
    Schaut aber einfach nur scheisse aus, wenn der Gitarrist 5 Lieder auf der Bühne nix anderes zu tun hat, als seinen Zeigefinger aus der Faust zu recken und damit aufm Griffbrett rumzufuhrwerken. :]
     
  6. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 08.12.04   #6
    sagt ja keiner dass man in dropped d/c oder was auch immer tunings NUR powerchords auf der tiefsten saite spielen soll/muss

    aber es lässt sich ganz gut in ein schönes riff einbauen, wenn man schnell wechselnde powerchords machen kann

    ich selbst hab auch ne dropped gitarre, allerdings auf c
    (wenn, dann anständig *gg*)

    heißt aber noch lange nicht, dass ich nur niveaulose sachn spiel

    hab noch ne semiakustik, auf der ich auch mal slide licks spiele



    so, die letzten paar sätze ham jetzt niemanden interessiert und waren im grunde offtopic, aber HEY- wen interessiertS?!

    *gg*
    :screwy:
    :D
     
  7. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 08.12.04   #7
    Das versteht sich eh von selbst, es liegt immer am Gitarrespieler, was er draus macht ;)

    Aber ich hatte da so n Erlebnis mit einer Ortsansässigen Band...Strophen nach dem Motto "A *möbel* - G *möbel* - A *möbel*"

    Jetzt darf man sich mal vorstellen, wie das aussieht...3-Akkord-lied mitm Zeigefinger gespielt, und das 5 Lieder hintereinander.

    Mich wunderts, dass der sich da net total bedeppert vorkam.
     
  8. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 08.12.04   #8
    Also ich bin zwar absolut kein Fan vom "Droppen" der E Saite, aber wenn schon, dann auch den Akkord jeweils nur mit einem Finger greifen. Man hat den Vorteil, dass man einen normalen Fingersatz einsetzen und komplett auf Akkorde umwandeln kann. Ich würde mich da nicht auf den Zeigefinger beschränken. Einfach je nach Position auf dem Girffbrett mal mit Zeige-, Mittel- oder Ringfinger.
     
  9. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 08.12.04   #9
    ja sowas gibts natürlich auch

    ich will mich jetzt nicht unbeliebt machen (anscheinend kann hier keiner nickelback leiden :rolleyes: ), aber zb der anfang von "where do i hide" (dropped c) ist extrem witzig zu spielen, und rockt!

    ok, es ist nicht schwer, aber VERDAMMT, darauf kommts ja net an!
     
  10. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.04   #10
    ein geniales lied von in extremo ist omnia sol temperat, der anfang davon ist genial... und total einfach und stupide :) interessiert zwar keinen, aber spielt das mal:

    Intro 12x
    E|------------------------------||
    B|------------------------------||
    G|------------------------------||
    D|-----1-0--0-0------1-0--0-0--||
    A|-0-0-1-0--0-0--0-0-1-0--0-0-||
    D|-0-0-1-0--0-0--0-0-1-0--0-0-||


    ich hoffe es wird richtig angezeigt...
     
  11. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.04   #11
    ja, man will einfach nur mal einen akkord spielen, und blamiert sich vor den zuhörern wenn da so ein tiefer ton mitschnarrt :o
     
  12. m?h

    m?h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    29.12.14
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    108
    Erstellt: 09.12.04   #12
    richtig

    wobei das wegdämpfen ja kein problem wär, aber dann "fehlt" wieder was....


    dropped zahlt sich denk ich aus, wenn man man entweder oft umstimmt oder so ca 3 bis 4 gitarren hat (mind) und dann für jede ne andre stimmung nimmt
     
  13. Muehle

    Muehle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.04   #13
    ich seh da jetzt nich das problem kurz in 3 sek auf drop d runter zu stimmen :confused:
     
  14. clubo

    clubo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.04
    Zuletzt hier:
    23.01.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.12.04   #14
    man denkt nicht na drop d und greift sich die gitarre, fängt an zu spielen und merkt dann im lied dass es grausig klingt...
     
Die Seite wird geladen...

mapping