Griffbrettöl

von niethitwo, 01.05.04.

  1. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 01.05.04   #1
    Hi!

    Ichw eiß das es dieses Thema in letzter Zeit schon oft gegeben hat, aber ich hab dazu eine eigentlich lustife Frage:

    Kann ich um mein Griffbrett zu putzen auch Sonnenblumenöl nehmen???

    Klingt vielleicht komisch, aber mein Bruder hat damit selbstgemachte Messergriffe für die Küche eingerieben, hat wunderbar geklappt, aber des is ja was anderes als ein Griffbrett (heilig)
     
  2. black-skull

    black-skull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.03
    Zuletzt hier:
    26.06.16
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    156
    Erstellt: 01.05.04   #2
    ne also ich würd drauf verzichten ;)
     
  3. grind3r

    grind3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.04
    Zuletzt hier:
    10.05.04
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Leoben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.04   #3
    Kann euch nur Pronto-Holzpflege als Ersatz zu Lemon-Oil empfehlen wird super sauber und lässt das Holz wie neu aussehen...
     
  4. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 01.05.04   #4
    Als ich mal Pronto benutzt hab,war der Hals ne zeitlang ziemlich schmierig und rutschig....
     
  5. mcrwvd

    mcrwvd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    22.05.05
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.04   #5
    Wenn meine Mutter mit Pronto putzt ist es nachher auch schmierig. hehe. Wahrscheinlich weil Pronto mehr für Möbel ist.
     
  6. Galend

    Galend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 01.05.04   #6
    Also ich weis ganz sicher daß viele Leute zur pflege ganz normales olivenöl nehmen und davon begeistert sind

    MFG Galend
     
  7. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 01.05.04   #7
    Naja,was für Möbel gut is kann für meine Klampfe auch nicht schlecht sein ,hab ich zumindest gedacht.Tja,leider fingert man an den möbeln nicht rum. :rolleyes:
     
  8. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 01.05.04   #8
    Kommt auf die menge an. Sehr seltene und schwache Dosis, die man dann gleich wieder wegpoliert, scheint zu gehen.

    Bei grösseren mengen ranzt es.

    Ich hab einmal nen ranzigen Hals in die hand bekomen...das hat mir gereicht. Den gestank kriegst du nimmer weg.

    Zitronenöl (kann nicht ranzen) Jojobaöl (kann auch nicht ranzen, weil strengenommen kein Öl) und diverse ätherische Öle kommen am besten.

    Olivenöl (je besser, desto extremer) MUSS irgendwann ranzen. Das liegt in der Natur der sache.


    Kauft euch son Zitronenöl, 1 oder zweimal im jahr ein wenig drauf, reicht völlig, hält fast ein Leben lang. Überdosierung hilft eh nix.

    Warum die drei Euro sparen und zwanghaft Fremdprodukte ausprobieren, die evtl. in die Hose gehen?
     
  9. Comrade

    Comrade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.04
    Zuletzt hier:
    4.01.14
    Beiträge:
    1.894
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 01.05.04   #9
    hehe...hatten wir da nicht mal so ne diskussion?
    ;)
     
  10. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 01.05.04   #10
    Jau, im Pronto Thread.

    Und sowohl Pronto, als auch Olivenöl, sind mir bis heute suspekt. Weil ich in beiden Fällen schon verhunzte Gitarren in den Händen hatte :-)
     
  11. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 02.05.04   #11

    Ich hab auch Olivenöl genommen, aber man sollte damit wirklich sparsam umgehen, dann klappt es ganz gut. Einfach einmal ein-zwei Tropfen auf ein Bisschen Küchenpapier und dann reicht das fürs ganze Griffbrett.
     
  12. whiplash

    whiplash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 02.05.04   #12
    Also ich glaube hier sollte man ein paar dinge unterscheiden:
    Zum einen, will ich den hals pflegen oder will ich ihn säubern?
    Pflege (also einen sauberen aber etwas "stumpfen" hals wieder scnell machen) geht mit dem erwähntn öl, ist der hals aber schmutzig reinige ich ihn vorher immer mit seifenwasser und einem ganz feinen fusselfreien tuch. Damit bekommt man fett und scheißreste gut weg.

    Ich glaube auch, dass zb palisander einen andre pflege braucht als zb ahorn, weil letzteres lackiert ist und ein öl da eigentlich wenig ausrichtet. Aber wenn's schön macht...
     
  13. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 02.05.04   #13
    WAS zum Geier machst du mit dem Hals deiner Gitarre? :D
     
  14. KingKeule

    KingKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    230
    Erstellt: 02.05.04   #14
    wenn ihr pronto benutzt, dann nur dieses pronto classic, alles andere schadet der klampfe. den tipp hat mir peter coura gegeben.
     
  15. whiplash

    whiplash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 02.05.04   #15
    ups, hab da wohl ein "w" vergessen :rolleyes:
     
  16. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 02.05.04   #16
    Das richtet eher was schlechtes an, nämlich Schmiere. V.a. bei ordentlich gebrauchten Gitarren, wo der lack am Rand schon leich abgeht und auch sonst leichte Risse hat, sieht das dann ganz schnell mistig aus.

    Man würde annehmen, dass grade der Lack alles schützt. Ist aber net so. Nicht umsonst kleben Gitarrenbauer beim Bundschleifen alles penibel ab. Währned man bei palisander sie ganze Schmierkacke samt Eisenspänen gradezu munter ins Palisander eindringen lässt. :-)


    Etwas überspitzt formuliert...
     
  17. Beast_of_Prey

    Beast_of_Prey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    20.03.08
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Brühl
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 03.05.04   #17
    Man Leute hört doch mit dem Scheiß auf, seid ihr etwa zu geizig für euer Baby mal 8Euro für ein ordentliches Griffbrettöl zu investieren was dann auch noch min 3 Jahre hält???????????????

    Ihr kotzt mich echt an!!!!! :p ;)

    Aber gebt ruhig hunderte euros für ne Gitarre aus die dann nach nem Salatdressing riecht. soooooo!!!!!!! :mad:
     
  18. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 03.05.04   #18
    :D :D :D
    Der Beste Post des Threads!!!
    Dafür gibts von mir den Kompetenz Award :)

    ich benutze Harzfreies Waffenöl. Kostenpunkt ca. 3-4 Euro 200ml (?) weis net mehr, jedenfalls habe ich schon 6 Gitarren Gepflegt und da ist noch etwa 8/10 drinne...

    Janis
     
  19. Tobi Wan Kenobi

    Tobi Wan Kenobi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.04
    Zuletzt hier:
    9.03.08
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 04.05.04   #19
    riecht den lemon-öl den sehr nach "lemon" also irgendwie zitronig, das fände ich nämlich nicht so prickelnd
     
  20. Galend

    Galend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Golwisch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    467
    Erstellt: 04.05.04   #20
    Ich find es richt ziemlich geil aber nit stark nach zitrone und der Geruch bleibt nicht lang auf'm Griffbrett also verduftet sehr schnell

    MFG Galend
     
Die Seite wird geladen...

mapping