grob gesagt metal...

von Johnny_Finger, 11.05.06.

  1. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 11.05.06   #1
    so hab da noch was. keine ahnung wie ich es beschreiben soll, einfach mal anhören. viele viele meinungen sind erwünscht.
     

    Anhänge:

  2. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 15.05.06   #2
    ähm, ist das denn so schlecht?^^:rolleyes:
     
  3. GigaDrow

    GigaDrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.05
    Zuletzt hier:
    5.03.15
    Beiträge:
    706
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    349
    Erstellt: 15.05.06   #3
    hmm
    ich weiß nich, was ich recht dazu sagen soll.
    Der fretless bass is ganz lustig, aber sonst gehen die riffs relativ schnell in die Belanglosigkeit über.
    Die cleane git istaber auch noch ganz ansprechend.
     
  4. LastJoker

    LastJoker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.12
    Beiträge:
    482
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    313
    Erstellt: 15.05.06   #4
    manche parts sind ganz cool, z.b. "B" und "C", aber dann sind da so sachen wie "D", die irgendwie überhaupt nich passen lol, und manchmal ergeben de teile irgendwie keinen zusammenhang
     
  5. Onibubu

    Onibubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.06
    Zuletzt hier:
    4.10.08
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 15.05.06   #5
    Also nix überragendens aber ich finds nett.
    Und ich hör dauernt ja das hat kein zusammenhand von leuten hier-.-
    Mir hat mal ein Musiker der klassische wie auch blues (oda waars jazz) studiert hat gesagt hat, das refrain und verse und bridges im Metal nie nen zusammenhang ergeben.
    Auch können 2 Teile in 2 unterschiedlichen Tonleitern spielen das is beim Metal einfach so.
    Ich frag euch jz mal ob das so sag ma bei den meisten bands stimmt -.- weil dann braucht ma sich ja ned aufregen wenns kan zusammenhang hat weils ja eh metal is.
    Also klärt mich bitte auf -.-

    MFG BUBU
     
  6. Johnny_Finger

    Johnny_Finger Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    9.01.15
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 17.05.06   #6
    mensch, klappt doch. auch wenns ncih die beste kritik ist, besser als garkeine!:great:
     
Die Seite wird geladen...