Grobe Übersicht^^

von Knave Farfly, 07.06.08.

  1. Knave Farfly

    Knave Farfly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    7.06.08
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Suhl
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.06.08   #1
    Hi

    Und hallo quer durch die Runde :)

    Also ich bin neu in der Materie und hab aber grad mal Lust auf neue Musik. Mir ist sowas im Hinterkopf wie diese entspannte Klimpermusik die man in Bars hört. Ich hab ja schon bissl nach Lounge gesucht aber so richtig was gefunden hab ich net...

    Falls Jazz total falsch ist bitte verschieben ;)
     
  2. Bassistenschwein

    Bassistenschwein Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    15.10.16
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    5.242
    Erstellt: 07.06.08   #2
    Da denke ich zuerst an Ragtime. Das bekannteste Stück in der Richtung ist wohl The Entertainer.
     
  3. Easton

    Easton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.687
    Erstellt: 07.06.08   #3
    Obwohl ich glaube, dass er wohl eher was mit der klassischen Besetzung Klavier, Bass, Drums, Blechbläser sucht.
     
  4. wiesenforce

    wiesenforce Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.05.06
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    3.635
    Erstellt: 09.06.08   #4
    versuch mal michel camillo..
    der macht auch gute musik!
     
  5. akkpiadruman

    akkpiadruman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    6.05.14
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    185
    Erstellt: 10.06.08   #5
    Hallo!

    Also, wenn du von "geklimper" sprichst, denke ich an Barpiano.
    Da würde sich evtl. soetwas anbieten:

    Simon Schott - Barpiano


    Mfg
     
  6. ultramagnetisch

    ultramagnetisch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    25.09.11
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.288
    Erstellt: 12.06.08   #6
    Hallo,
    ich glaub du musst noch ein paar Infos geben, sonst spekulieren wir hier und am Ende suchst du doch was ganz anderes.
    Da du nach Loungemusik gesucht hast, würde ich jetzt spekulieren, dass dir evtl. die "Future Sounds of Jazz" gefallen könnten.
    Hier ist das einzige Video was ich gefunden habe:
    http://www.youtube.com/watch?v=vF-zAWuTRDk

    Sollte dir sowas vorschweben, würde ich auf jeden Fall die älteren Alben aus der Future Sounds of Jazz-Reihe anhören, z.B. die Vol. 2:)
    Ansonsten könntest du nach Musik aus dem Bereich "Smooth Jazz" suchen.
    Smooth Jazz:
    http://www.youtube.com/watch?v=5diq_uqISdI

    Auch smooth:
    http://www.youtube.com/watch?v=jKXXzJhhlhQ

    Mfg
     
  7. Orgeltier

    Orgeltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    910
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    233
    Kekse:
    3.988
    Erstellt: 20.06.08   #7
    wenns smooth sein soll, und du auf bob james stehst, MUSST du seine Formation FOURPLAY gehört haben. Nathan East und Larry Carlton spielen da mit... Bassist fällt mir gerade nicht ein.
     
  8. ultramagnetisch

    ultramagnetisch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.07
    Zuletzt hier:
    25.09.11
    Beiträge:
    260
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.288
    Erstellt: 21.06.08   #8
    Danke für den Tipp:)

    Nun ich bin nicht so der große Smooth-Jazz-Hörer, aber wenn ich in der richtigen Stimmung bin, hör ich die Art von Jazz doch sehr gerne. Wahrscheinlich wird das nächste Album, dass ich mir zulege, ein smoothes.

    Also danke für den Tipp, wahrscheinlich werde ich mir das Album einfach mal holen.
    Ja, ich bin ein Cd-Blindkäufer, ich brauch eh immer ein paar Durchläufe bis ich ein Album für mich entdecken kann. Mir bringt kurzes reinhören bei Jazzalben nichts:)

    Mfg
     
  9. Klotz_der_Barbar

    Klotz_der_Barbar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.07
    Zuletzt hier:
    29.11.12
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    448
    Erstellt: 22.06.08   #9
    hehe Nathan East ist der Bassist... aber du hast recht die sind echt cool!
     
  10. Langfingerli

    Langfingerli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    312
    Erstellt: 23.06.08   #10
    Der Schlagzeuger fehlt noch, Harvey Mason.
    Ist der frühere Drummer der Headhunters. Dagegen ist Fourplay schon ein Abstieg.
    Man höre sich nur mal die Watermelon Man Version auf der Headhuntersplatte an. Das ist so way too funky:D Klar, Fourplay ist eine andere Baustelle, aber schon arg seicht.
    Smoothjazz kann auch geil sein, siehe die aktuellen Alben George Duke, das ist nicht mehr von dieser Welt;)
     
Die Seite wird geladen...