Grössere PA

von 8ight, 17.09.04.

  1. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 17.09.04   #1
    wir sollen im November/December 9 gigs über folgende PA spielen:4stk JBL Soundpower SP128S und 4 stk P225-9

    Kenn mich in den dimensionen nicht wirklich aus.
    Für wieviel reicht sowas indoor und sind die sachen gut?
    Die stehen als Festinstallation an der location wo wir spielen sollen, daher denke ich mal, dass die für den einsatzzweck gedacht sind.

    PAX kommen zwischen 200 und 600, durchschnittlich ca 500
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 17.09.04   #2
    bassmäßig wirds wohl bei 600personen sehr eng! mit 4 Obteron 18XB700 sind ca. 600 leute drin, aber das sind auch die so ziemlich besten chassis dies so gibt, deshalb denk ich dass die jbl pappen evtl etwas überfordert sind!!
    zu den tops kann ich nix sagen, sorry!
     
  3. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.669
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    336
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 17.09.04   #3
    4 Stück JBL Soundpower SP128S: Doppel 18er
    4 Stück JBL Soundpower P225-9: 15" / 1,5"

    Diese Kombination ist für 600 Leute indoor völlig ausreichend.
     
  4. 8ight

    8ight Threadersteller HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 17.09.04   #4
    ich glaub die tops sind sogar 2x15"/1,5"

    Hier mal links zu den dingern TOP SUB
     
  5. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 17.09.04   #5
    ohh sorry!! muss mich entschuldigen! ich dachte die bässe seien die 1,8 versionen!
    so wies jetzt ist dürfte es dicke reichen!
     
  6. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 17.09.04   #6
    Wenn ordentlich (also nicht untermotorisiert) geampt sollte das wirklich sehr gut ausreichen (samt Reserven).
    Bass werdet ihr wohl ebenfalls sehr reichlich haben. Nur klanglich wird das "eventuell" (kenn die Dinger nicht) nicht gerade umwerfend sein, durch die Doppel15", wenn auch einigermaßen tief bei 1,2kHz getrennt. Hauptsache da ist ein EQ an den ihr rankönnt ;)
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    9.989
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 17.09.04   #7
    also ich denk mal da wird unter 1,2khz getrennt! wäre zumindest sinnvoll
     
  8. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 18.09.04   #8
Die Seite wird geladen...

mapping