Großer Unterschied zw. versch. Boxen in Amps?

von cr3wzer, 01.05.07.

  1. cr3wzer

    cr3wzer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.08.12
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.07   #1
    Ja hallo erstmal.

    Wollte mal fragen ..
    Ich hab e Peavey Bandit 112.. und ja.. bei mir gingen mal die Boxen kaputt und ich habs nicht wirklich gemerkt.. lag wohl daran das ich einfach noch nicht wirklich aufgedreht hatte und man erst das rattern oder wie auch immer bei hohen Lautstärken gehört hatte..

    nunja hatte es zur reperatur gebracht und die haben mir dann ison Box eingebaut wo keine Beschriftung drauf ist..
    Ich meine.. eigtl war ja vorher sone BlueMarvel Lautsrpecher drin und jetzt son ding..

    Hört man denn n großen Unterschied zwischen nen billigLautsprecher und son Bluemarvelding?
    kann ja auch sein das die Boxenbeschriftung einfach nur abgerissn wurd...

    Aber ich hab jetzt halt kein Vergleich um zu sehn wie es sich anhört.. deshalb die Frage..

    Macht denn die Boxen einen großen Unterschied vom Sound her? soll ich den Laden verklagen oder kann ich eigtl nichts dagegen machen?!
     
  2. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    18.702
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 02.05.07   #2
    Ja hallo, erstmal check Deine Schreibweise. Sind ja komplett unverständliche Tippfehler.

    Du sprichst von Boxen, meinst aber Lautsprecher. Ja, der Unterschied kann schon sehr groß sein.
     
  3. Kingsgardener

    Kingsgardener Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.06
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    214
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.05.07   #3
    Hi,

    also verklagen brauchst du niemanden :D
    Es kommt darauf an, was du für die Reparatur gezahlt hast; ein wirklich anständiger LS kostet auch sein Geld. Und diese Bluemarvel-Dinger würde ich persönlich auch nicht so hoch preisen.
    Zu deiner Frage; Klar klingt ein Amp mit anderen Boxen anders als zuvor. Allerdings dürfte der UNterschied nicht so gravierend sein, wie du dir das ggfs denkst. Evlt kannst du nicht einmal einen Unterschied feststellen.
    Also mach dir mal keine Sorgen, es sei denn du hast 250€ für die Reparatur hingelegt :D
     
  4. cr3wzer

    cr3wzer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.08.12
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.05.07   #4
    hm nee ^^ wurd über garantie gemacht.. war ja imo kaputt als dies mir gegeben habn.. hab ja nicht mit dem messer neben den Lautsprecher gespielt.

    Es geht mir auch iwie einfach ums Prinzip.. Ich kauf den Amp. merk nen monat danach das die Boxen kaputt sind, wills mit garantie umtauschn lassn und die geben mir son LS..
    ICH hab die dinger auf jedenfall nicht kaputt gemacht.. hab nie laut gespielt.. stand die ganze zeit nur an einem ort..
     
  5. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 03.05.07   #5
    das würde ich reklamieren. die müssen dir das instandsetzen (in den ersten 6 monaten --> Gewährleistung, sonst garantie). also du meintest wahrscheinlich gewährleistung, weil garantie übernimmt der hersteller. das bedeutet, nach meiner rechtsauffassung, eine vollständige wiederherstellung der wiederbenutzbarkeit bei gleicher qualität. die qualität kann imho man nur über die gleichen lautsprecher erreichen.
     
  6. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 04.05.07   #6
    wenns in deinen ohren gut klingt is doch alles ok oder?
    grundsätzlich kann der unterschied aber gewaltig sein. muss nich unbedingt was mit billig und teuer zu tun haben sondern damit wie der amp mit dem speaker bzw. der box zurecht kommt. n fireball klingt mit ner 412er mit v60 speakern z.b. unglaublich geil. dagegen mit nem marshall (bzw. celestion) gold back speaker is der sound komplett unbrauchbar. natürlich kann man 1x12 und 4x12 nich so direkt vergleichen (was anderes hatt ich leider nich ^^) aber so vom grundsound her gesehen harmoniert das eben überhaupt nich.
     
  7. cr3wzer

    cr3wzer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.08.12
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.07   #7
    manchmal klingt es mir halt zu dumpf.. iwie nich füllig :D das amp war halt fast n monat in "reperatur" und in der zeit hab ich mit nem andren amp gespielt... also wusste au nimmer wie der sound war..
     
Die Seite wird geladen...

mapping