Großes Problem bei Audacity

von El Compadre, 07.12.05.

  1. El Compadre

    El Compadre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.12.06
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.05   #1
    Hallo, ich hab was mit Audacity aufgenommen, es war ziemlich gut für meine Verhältnisse. Ich hab das Zeug öfter gespeichert. Dabei macht er ja einen Ordner mit dem Dateinamen_data... Dieser Ordner ist jetzt LEER!!! Ich weiss nicht warum die nötigen Dateien von dn einzelnen Spuren da nicht reingeschoben wurden. Ich hatte das Projekt noch nichtmal beedet, nur ein anderes abgespielt. Als ich zu dem alten wieder zurückgekehrt bin kam die Meldung, dass die Dateien nicht gefunden würden.
    Ich glaube aber das es IRGENDWO die dazugehörigen temporären Dateien geben muss. Wenn ich Audacity jetzt starte, sgt er auch, es wurden temporäre Dateien gefunden und man könne sie manuell wieder herstellen, und ob er sie nun löschen solle. Ich klicke natürlich auf nein. Auch meine Festplatte hat viel weniger Platz als vor der Aufnahme, die Wav-Dateien sind ja auch ewig groß. Wo sind diese Dateien, wie heissen sie (welche Endung) und wie kann ich sie wieder herstellen.

    P.S.: Ich glaube das ganze hängt auch damit zusammen, dass ich am Anfang eine Schlagzeugspur (die ich schon als Wav-Datei hatte) in ein leeres Projekt nicht mit [Projekt / Audio importieren] importiert habe (das ging nicht aus irgendeinem Grund), sondern die Spur mit Datei öffnen geöffnet habe. Anscheinend hat er deshalb die aufgenommenen Spuren nicht in den Ordner geschoben.

    Ich hoffe hier kennt sich jemand mit Audacity aus und kann mir helfen.
     
  2. El Compadre

    El Compadre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.12.06
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.05   #2
    So hab den Ordner in dem temporäre Dateien sind jetzt gefunden. Da is auch was drin, nur sind die Dateien nicht sonderlich groß, deswegen hoffe ich dass es die richtigen sind. Wenn man Audacity startet steht da ne Meldung, ich könnte die Dateien manuell wiederherstellen. WIe geht das?
     
  3. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 07.12.05   #3
    Es müsste sich um Dateien mit der Endung ".au" handeln.

    Diese kannst Du in Audacity einfach öffnen (Datei > Öffnen), indem Du im sich öffnenden Dialogfenster den Dateityp "AU-Dateien *.au" auswählst (s. Bild).
     

    Anhänge:

  4. El Compadre

    El Compadre Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.12.06
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.12.05   #4
    Er sagt aber jedesmal, er könne die Datei nicht öffnen. Ich denke die Au-Dateien sind noch nicht richtig komprimiert. Das sind ja alles nach wie vor die temporären Dateien, ich habe zwar zuvor speichern gedrückt, aber er hat die Dateien nicht in den Ordner geschoben.

    Ich kann aber alle anderen .au-Dateien von anderen Aufnahmen so öffnen, wie du meintest.
     
  5. der amp

    der amp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 07.12.05   #5
    Die au Dateien kann man öffnen, indem man ein p dahinter schreibt (aus au wird aup.)
    Es sind normalerweiße ziehmlich viel au Dateien im ordner, und wenn man sie öffnet, wird man merken, dass so die einzelnen Arbeitsschritte gespeichert sind; also sowas wie backups. Wenn man aber eins der daten löscht, kann keins der anderen dateien geöffnet werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping