Grundlagen Synth, Midi mit Keyboard

von Arphaz, 13.09.05.

  1. Arphaz

    Arphaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.04
    Zuletzt hier:
    12.12.11
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.05   #1
    Hallo,

    ich bin ziemlicher Neuling auf diesem Gebiet.
    Ich such im Moment neues Equipement. Ich spiele in einer Band Rock-Classicer (habe davor nur so für mich Keyboard gespielt).
    Daher suche ich nun im Moment ein neues Keyboard, welches sich per Midi einstellen lässt. Ich hätte da in Richtung Roland gedacht...
    Wie gesagt, habe ich da noch nicht allzuviel Ahnung. Wo könnte ich denn das nachlesen, was man so alles braucht?

    Könnt ihr mir helfen?

    gruß
    arphaz
     
  2. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 13.09.05   #2
    Hmmmm.......


    Wat is enne Dampfmaschin ????:confused:
    Stellen wir uns mal janz dumm:


    Also mit den von dir genannten Anforderungen sind nur sehr schwerlich Tips zu geben. Ich gehe mal davon aus, dass wenn du Rock-Classics spielst, du hauptsächlich Orgel, Piano, ein paar Synthie und Brass-Sounds brauchst.
    Wenn du nur ein Keyboard spielen willst musst du das nicht über MIDI steuern, es sei denn du willst mit einem Sequenzer arbeiten.
    Desweiteren musst du dich für eine Tastatur-Art entscheiden: ungewichtet, halbgewichtet, gewichtet oder Hammer-Mechanik.
    Ich schließe daraus dann weiterhin, dass du einen Synthesizer bzw. eine Workstation suchst.
    Ob das "ominöse" Keyboard nun von Roland, Korg, Yamaha oder anderen hergestellt wird ist erstmal ziemlich schnuppe.
    Jetzt kommt es darauf an was du ausgeben möchtest und welche Anforderungen an Ausstattung usw. du stellst.

    Also gib uns noch ein paar genauere Daten, damit wir dir ein passendes Keyboard empfehlen können.

    Micha
     
  3. Arphaz

    Arphaz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.04
    Zuletzt hier:
    12.12.11
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.05   #3
    genau!

    im moment noch ein keyboard, soll aber in einem jahr erweitert werden auf zwei bis drei.
    ich denke da eher an halbgewichtet.

    wenn ihr noch mehr fragen habt, schreibt einfach!
     
  4. Philipp87

    Philipp87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.03
    Zuletzt hier:
    16.02.09
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Lauter
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.09.05   #4
    hallo,

    wieviel willst du denn ausgeben? des ist vorerst des wichtigste.
    sonst kann dir eigentlich keiner was empfehlen, wenn er nicht weiß, ob es überhaupt in deinem preisbereich liegt. welches genau ist, wie bluebox gesagt hat, erstmal unwichtig.

    du willst in einem jahr zwei bis drei haben. dann würde ich persönlich auf jeden fall gleich darauf planen. eventuell ein 88-tasten synthesizer-workstation a la s 90 (z. Bsp) und dann nächstes jahr ne 76 (61) tasten workstation eines anderen herstellers. oder du fängst mit ner 76 (61) tasten workstation an und erweiterst diese dann mit einem masterkeyboard a la doepfer lmk serie und dann noch ein rackgerät. ich denk ma da sind unzählige möglichkeiten gegeben, z. bsp auch stage-orgeln. des sind alles nur beispiele, was es wird hängt von deinem persönlichem empfinden und vorlieben ab. hast du schonmal klavier gespielt oder nur keyboard?

    des wichtigste ist ja sowieso, selber testen, denn manchen gefällt des besser einem anderen was ganz anderes.

    mfg
    PHilipp
     
  5. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 13.09.05   #5
    Nimm einen Korg M1. Der hat leichtgewichtete Tasten und alle Sounds die Du brauchst. Dazu noch per Midi einstellbar. Und günstig dazu!
     
Die Seite wird geladen...

mapping