Gt-3

von Sepo, 12.09.04.

  1. Sepo

    Sepo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 12.09.04   #1
    Hi - kann hier was zum Gt 3 sagen - wies is etc?!

    danke :great:
     
  2. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 13.09.04   #2
    Ja. Gut, usw. :great:
     
  3. Sepo

    Sepo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 13.09.04   #3
    ok :D
     
  4. Gizmo

    Gizmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.09
    Beiträge:
    92
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 13.09.04   #4
    Gut .... ich glaube es gibt etwas mehr darüber zu sagen.

    Ich hatte es mal ein Jahr lang und hab es dann wieder verkauft, weil ich einfach den Sound scheisse fand und es nicht benutzt habe.
    Die Verzerrungen und Amp-Simulationen klingen meiner Meinung nach einfach beschissen und viel zu digital. Das COSM womit die immer ihr Gerät hochloben ist meiner Meinung nach nicht im geringsten vergleichbar mit einem richtigen Röhrenamp (worauf ich persönlich sehr stehe)! Ich mag einfach den Sound eines Cabs mit Mikro davor!

    Die Effekte hingegen sind wirklich teilweise sehr brauchbar! Die Delays sind echt geil, das Reverb auch, ebenso der EQ, das Wah hingegen m.M. nach beschissen.

    Die Bänke lassen sich super durchschalten (mit dem Fuß) und sie wechseln auch superschnell (also fast zeitgleich mit deinem Fußimpuls)!

    Das Expression-Pedal ist kacke, viel zu unsensibel und hat einen viel zu kleinen spielraum - kann man wirklich vergessen.

    Fazit: Ich bin grad auch wieder am überlegen ob ich mir das ding wieder besorgen soll. Nicht als Ersatz für nen Amp, sondern einfach zusätzlich um Effekte schnell und wirkungsvoll einzusetzen und von Song zu Song zu wechseln.

    ABER: Der Ton kommt aus den Fingern - der Sound aus dem Amp. Wenn das stimmt kannst mit dem Gt-3 gezielt Effekte wirklich nützlich einsetzen1
     
  5. heritaguser

    heritaguser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    6.11.16
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 13.09.04   #5
    Hallo Sepo,

    ich versuch mal n bisserl sinnvoll zu antworten:

    Ich halte es für ganz ordentlich. Gut und stabil verarbeitet, allein die Netzbuchse und deren Arretierung könnt besser ausgeführt sein, stört mich aber nich, da ich meins in ein Rockcase verbaut hab, da kann ein falscher Tritt nix anrichten.
    Die Soundqualität ist in meinen Augen auch ok, die Verzerrersektion hört sich ordentlich analog an und die anderen Effekte sind auch gut, mir gefällt die eigene Chorussektion neben den anderen Modulationseffekten sehr gut, man bekommt auch sehr feine Stereochorussounds hin. Von den COSM-Ampmodellen würd ich aber nicht sehr viel erwarten, die sind sehr dürftig von der Qualität her. Ich habe da nur die JC120 Sim und die Fender Twin Sim in Benutzung und letztere gibt eigentlich n ganz schönen Twang her, allerdings nur Clean zu gebrauchen. Das Stimmgerät ist auch in Ordnung und gut ablesbar wenn man drüber steht.
    Alles in allem find ich es super, es bietet mir das was ich benötige, nicht mehr nicht weniger.
    Positiv muss ich für mich noch hervorheben, dass mir die Acoustic-Simulation in Live-Situation wirklich gut gefällt, klingt über nen normalen Amp ganz gut, klar nicht oroginal Akustik aber besser als im Lied die Gitarre wechseln oder nen doofen Akustik-Ständer auf der Bühne rumstehen zu haben.

    Ich hoffe ich konnt mit meiner subjektiven Einschätzung weiterhelfen.

    Abschließend: für die Preise die in ebay dafüt erzielt werden hat es ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Grüße
    Heritag(e)user
     
  6. Sepo

    Sepo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 13.09.04   #6
    Danke für eure Antworten :great:








    :rock:
     
  7. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 13.09.04   #7
    heyheyhey, wollt ihr etwa sagen, dass mein Antwort nicht sinnvoll war? Ich habe der Frage angemessen geantwortet :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping