Gt-6 + Externer Verzerrer?!?!?

von morelino, 29.09.05.

  1. morelino

    morelino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.03
    Zuletzt hier:
    2.09.11
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    102
    Erstellt: 29.09.05   #1
    Hallo.
    Ich werd mir in nächster Zeit das Gt-6 gebraucht kaufen und wollt fragen, ob es möglich ist das Board nur als Effektgerät zu nutzen, nicht jedoch die Zerrer aus dem Board zu nutzen.
    Ich hab einen externen Zerr-Bodentretter und möchte diesen Sound auf jedenfall beibehalten.
    Könnt ihr mir sagen, ob das geht und wie ich das ganze Verkabeln muss?!?

    Grüße
    morelino
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 29.09.05   #2
    Klar kannst du die Zerrsektion UND die AMp-Models beim GT6 abschalten.

    Dein Zerrpedal kannst du in die Loop des GT6 haengen und der Signalweg waere dann:

    Git -> GT6 Input - GT6 Send -> Verzerrer Input - Verzerrer Output -> GT6 Return - GT6 Output -> (weiter an Amp/PA)
     
Die Seite wird geladen...

mapping