gt-6 mit 5150

von theabandoneddoor, 10.06.06.

  1. theabandoneddoor

    theabandoneddoor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    596
    Erstellt: 10.06.06   #1
    hi,
    mein bandkolega hatt mich was gefragt, aber ich hab ihm nich helfen können (und das obwohl ich selber ein gt-6 hab:eek:)
    naja hier mal seine frage:

    "Ich will wissem ob man die Preamp-section auch nach dem custom Distortion schalten um somit den Preamp vom 5150 zu umgehen und direkt mit der Ampsim in den effektreturn blasen kann.... woast scho mit der 4KabelMethode! Ich will wie gesagt beide distortion Kanäle vom 5150 benutzten und brauch hald ne möglichkeit um noch nen Kleeeen sound zu haben! Des geht evtl mit dem GT-6 oder evtl sogar mit dem GT-3(billiger da ich es ja nur live brauch)!"

    jo, wär natürlich cool wenn hier jemande rumschwirrt der was dazu sagen kann ;)

    mfg, a.k.
     
Die Seite wird geladen...

mapping