GT-8/Pro Speakersim ohne Ampsim

von Ray, 18.10.05.

  1. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 18.10.05   #1
    Irgendwie teste ich im Laden immer nur die Sounds und vergesse den Rest.....deshalb die Frage hier: geht das, nur die Speakersim ohne die Ampsim nutzen?

    Umgekehrt ist ja kein Problem, wenn man z.B. ne externe Endstufe ansteuert. Dann halt Ampsim/Speakermenue ON, aber dann im Menue drin Speaker manuell auf OFF bzw. automatisch, wenn man am Ausgang was anderes als Line eingestellt hat.

    Geht aber auch das Gegenteil, die Ampsim aus und die Speakersim ein? Wenn man z.B. ne externe echte Röhrenvorstufe einbindet, aber keine Endstufe und Box benutzt? Also nur echte Röhren-Vorstufe + Effekte/Speakersim des GT und dann raus in die PA?

    Wenn man Amp/Speaker komplett auf OFF schaltet, geht ja gar nix mehr. Und wenn mans auf ON stellt, ist zumindest die Ampsim immer an. Sieht im Manual jedenfall so aus.....
     
  2. fubbe

    fubbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 18.10.05   #2
    hmm, speaker-/mic-sim geht nur MIT aktiver preampsim.
    aber ein preamp heißt "full range" und wenn man bei dem alles auf mitte (50 von 100) dreht MÜSSTE man theoretisch einen bypass-preamp mit aktiver speakersim erhalten.
    aber ob das auch so ist..? :confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping