gt-pro: demo-clips!

von fubbe, 08.09.05.

  1. fubbe

    fubbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.09.05   #1
  2. Pett

    Pett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    739
    Ort:
    -
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    215
    Erstellt: 08.09.05   #2
    Mit allen möglichen Audioprogrammen z.b. Goldwave oder Audacity. Fürs schnelle empfehle ich MP3Gain. Ist Freeware.:great:

    Versuch mal die Spuren zu doppeln, d.h. zwei mal (oder mehr mals) die gleiche einspielen und übereinander legen. Macht den Sound IMHO am fettesten.
     
  3. fubbe

    fubbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.09.05   #3
    hmm
    also einfach lauter machen geht nicht, da sonst die spitzen clippen. :confused:
    bräuchte ich da nen expander? oder normalizer?

    Ich denke ich werde mal mp3GAIN probieren. danke für den tipp.

    Mfg
     
  4. dEaThCoRe

    dEaThCoRe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Pegnitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.09.05   #4
    Compressor rein und mal versuchen mit einem Overdrive/Distortion Pedal durch ne clean Amp Simulation spielen. Mit dem EQ kannst du auch noch viel machen. Hab auch ne halbe Ewigkeit gebraucht bis mir der Sound wirklich mal gefallen hat... aber dann war echt richtig geil :evil:
     
  5. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 08.09.05   #5
    schön schön... wie wurden die drums gemacht ?
     
  6. fubbe

    fubbe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.09.05   #6
    hehe, die drums sind ne fertige datei irgendwo aus dem internet... ;)

    habe bisher noch keine möglichkeit gefunden, aus meinen MIDI-drums ne fette wav-datei zu machen! (hab zwar ein prog, klappt aber nicht...)
     
Die Seite wird geladen...

mapping