Günstige CD Produktion???

von Alex47, 21.01.05.

  1. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 21.01.05   #1
    Hi! Vielleicht hat ja jemand von euch nen Tipp für ein günstiges Presswerk. Konkrete Preisangaben für das, was ihr bezahlt habt, wären natürlich sehr hilfreich. Wir denken an eine Auflage von 300-500 Stück, wobei wir natürlich wissen, dass 1000 dann finaziell auch kaum noch ins Gewicht fallen...
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 21.01.05   #2
    www.houseofaudio.com

    Guter Service, gute Preise... (konkret: 300St. CD, Jewelcase, 4s-Booklet (4/1fbg.), Inlay, 2c-Labeldruck, Zellophan ab Redbook-Rohling und offenen Grafikdateien: roundabout 750EUR, genauer müsste ich nachschauen).

    Jens
     
  3. Alex47

    Alex47 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 21.01.05   #3
    Danke erstmal für die prompte Antwort. HoA kenne ich auch, hätte ich wohl dazu schreiben sollen. Aber hab auch noch nix besseres gefunden!!!
     
  4. chebubu

    chebubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    46
    Erstellt: 21.01.05   #4
    CD-Dealer

    sind wir gerade bei aktiv. nicht so gut erreichbar (viel besetzt oder es geht keiner ran), aber ansonsten machen die am telefon nen netten eindruck. ich werd noch mal was posten wenn die cds da sind...
     
  5. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 21.01.05   #5
    @chebubu: Das sind allerdings gebrannte, das kann man nicht wirklich vergleichen...
    Und wirkt auf mich schon von der Webseite her eher unseriös (6ct/min-Hotline etc.)...

    Jens
     
  6. chebubu

    chebubu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    15.04.09
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    46
    Erstellt: 03.02.05   #6
    betreffend CD-Dealer:

    nachdem unsere CD sowie die Grafikdateien per Post nicht zustellbar waren (ins Postfach!?) :confused: und weil's wohl echt nur gebrannte CDs sind, haben wir uns entschlossen uns nochmal nach was anderem umzusehen.
    Wollt's nur gesagt haben... :)
     
Die Seite wird geladen...