Günstige Soundkarte - Empfehlung?

von dennisw76, 04.12.05.

  1. dennisw76

    dennisw76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.05
    Zuletzt hier:
    15.09.08
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.12.05   #1
    Hallo,

    Ich brauche eigentlich nicht mehr als 1 Eingang, da ich zu Hause bloß Demos vorproduzieren will und selte mehr als 1 Gitarre gleichzeitig einspiele ;-)

    Aber ich würde 3 Kreuze machen, wenn ich die Latenzzeit in den Griff bekommen würde, die macht mich nämlich völlig wahnsinnig momentan ;-)
     
  2. mix-box.de

    mix-box.de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Aschaffenburg, Germany
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    591
    Erstellt: 06.12.05   #2
  3. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 06.12.05   #3
    Willst Du die Guit. mit einem Mikro aufnehmen oder direkt in die Karte reinstöpseln ?

    Topo :cool:
     
  4. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 06.12.05   #4
    Kann er doch mit der Empfehlung (Post über Deinem) alles machen, oder?
    Sieht nach 'ner guten Lösung aus, auch was die Latenz betrifft.
     
  5. Elharter

    Elharter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.05   #5
    Ich würde mal sagen, ist eine Frage deines Budgets;)

    Wenn du 200€ ausgeben willst - gibts glaube ich nur 1 Karte-> M-Audioa Delta 10/10 LT.....

    Hab das Ding selber aufgrund von guten Empfehlungen gekauft und ABSOLUT! Top zufrieden! Außerdem kannst du diese Karte kaskadieren und jeweils um 8 Eingänge pro Karten mehr aufstocken. Bis zu 4 Karten kann man dann zusammenhängen (habe ich aber selbst noch nicht getestet).

    lg
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 06.12.05   #6
    Günstig ist eben relativ - da können 199,- € (sind ja fast 400,- DM) ganz schön viel sein.

    Je nach Anforderung gibt es eben auch alternative Lösungen.

    Topo :cool:
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 06.12.05   #7
    Auch wenn ich selbst die 1010LT habe und damit zufrieden bin - ich glaube er benötigt sie nicht ;)
     
  8. Elharter

    Elharter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.05   #8
    Ja......klar.....wenn er nur 2 Eingänge braucht würde ich die EMU0404 empfehlen..

    da liegen wir schon besser oder ;)
     
  9. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 17.12.05   #9
    Sind das nicht sogar 4 Eingänge?
    DIe jeweils einen Vorverstärker drin haben. Wie sind die Vorverstärker?
    Und ist Miniklinke der normale Anschluss, wie man es von normalen Hifi-Anlagen kennt?
     
  10. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 18.12.05   #10
    Ja.
    Weiß ich nicht.
    Miniklinke ist der Anschluss, wie man ihn von "normalen" Soundkarten kennt. Normale Hifi-Anlagen dagegen benutzen Cinch. Näheres dazu im Kabel-Stecker-blabla in meienr Sinatur :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping