Günstiger Bodentuner gesucht! Welche taugen was?

von toxx, 15.03.06.

  1. toxx

    toxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.16
    Beiträge:
    1.836
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.969
    Erstellt: 15.03.06   #1
    Ja,
    die Überschrift sagts mal wieder. Ich brauche einen möglichst günstigen Bodentuner, der einen True Bypass hat (wenns da überhaupt noch anderes gibt), eine Mute-Funktion und wenn möglich auch mit "Flat"-Stimmung zurechtkommt, also einen Halbton tiefer. Wenn möglich auch Drop-D, aber notfalls geht das auch von Hand.

    Wie ist den das Behringer-Teil? Bei Tunern kann man doch nicht viel falsch machen?
    Oder das Danelectro-Teil?

    Was bedeutet eigentlich genau "chromatisch", bzw. wo ist der Unterschied?

    MfG,
    vielen Dank,
    Tobi
     
  2. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 15.03.06   #2
    Ähm ich hab den LU-10 von Ibanez wenn du ihn nicht in deiner Signalkette hast ist der total okay, falls doch ist es nicht so der perfekte Tuner, da recht stark die Mitten verschlukt.
    Chromatisch ist, dass der Tuner Halbtöne tunen kann:D

    sonst scheint der Korg gt-3 ganz beliebt zu sein
     
  3. kingkaktus

    kingkaktus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #3
    der boss tuner soll auch sehr gut und beliebt sein
     
  4. jimi?

    jimi? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.05
    Zuletzt hier:
    16.11.14
    Beiträge:
    1.155
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 15.03.06   #4
    Günstig ist der aber nicht so ..:D
     
  5. Wurzeljo

    Wurzeljo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.05
    Zuletzt hier:
    26.11.06
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #5
    also wenn ich lesen kann will er doch einen tuner als bodentreter oder?
    da bringt ihm der ibanez und korg wenig.

    der behringer ist noch nicht draussen, auf der homepage steht nur "Liefertermin wird bekannt gegeben" oder so.
    boss ist teuer, und der bondentuner von korg ist auch nicht viel billiger.
    fender hat noch einen, 52€.
    das ist wohl nach dem behringer der günstigste.

    also entweder warten oder mehr zahlen :)
     
  6. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 15.03.06   #6
    KORG DT-10 oder BOSS TU-2
     
  7. Dark Star

    Dark Star Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.08
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 15.03.06   #7
    oder bei ebay schauen
     
  8. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 15.03.06   #8
    Hat der auch True Bypass?
     
  9. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
  10. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 15.03.06   #10

    Einer von den beiden...nutz mal die SuFu da findest du einiges über Tuner. Am Ende musst du dir die Frage stellen ob du "günstig" oder "billig" suchst... denn die beiden empfohlenen sind auf jeden Fall ihr Geld wert, aber eben nicht "billig" ...
     
  11. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 15.03.06   #11
    ich hab vorhin zufällig beim rumstöbern einen von rocktron gefunden. der sieht richtig akzeptabel aus ... ging glaube so um die 60€
     
  12. toxx

    toxx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.16
    Beiträge:
    1.836
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.969
    Erstellt: 16.03.06   #12
    Er soll halt wie gesagt einen "True Bypass" haben, also wörtlich genommen. D.h. der Sound soll vorher wie nachher der selbe sein.
    Ansonsten ist mir alles relativ egal. Und billig sollte er sein - oder günstig? Preiswert!

    edit/Ach ja: Natürlich soll er als Bodentreter ausgelegt sein, damit ich auf der Bühne stimmen kann -> meine Gitarre klingt zwar geil, aber sie verstimmt sich leider extrem oft ;).
     
  13. explorer76

    explorer76 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.210
    Ort:
    RUHRGEBIET
    Zustimmungen:
    69
    Kekse:
    1.201
    Erstellt: 16.03.06   #13
    Ich hab den TU-2 und hab bisher nie bereut die 100,- € für das Teil ausgegeben zu haben.
    Ich hab keine Ahnung ob das ding nen True Bypass hat, aber der Sound wird imho nicht verfälscht. Ich höre da definitiv keinen Unterschied zwischen mit und ohne.
     
  14. J.B.Goode

    J.B.Goode Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    24.10.16
    Beiträge:
    1.888
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    28
    Kekse:
    1.252
    Erstellt: 16.03.06   #14
    ich kann dir nur zum BOSS TU2 raten.

    -was ist für dich günstig?

    Den TU2 findest du kaum bei Ebay und wenn doch dann um die 80 Euro + Versand. Ich denke dass spricht für den Tuner. Den geben wohl nur die Leute her die auf ein Rack umsteigen, oder mit dem Klampfen aufhören.
     
  15. BalticWave

    BalticWave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 16.03.06   #15
    Moin,

    ...habe obiges Teil schon seit Jahren und keinerlei Probleme damit.

    Es ändert jedenfalls nicht den Sound. Und aus ist aus. :)

    Hab´s allerdings lange nicht mehr benutzt, meine aber, dass es für Open-Tunings nicht so doll ist. Wenn interesse besteht, kram ich das Teil mal wieder raus.... ;)
     
  16. meckintosh

    meckintosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.04
    Zuletzt hier:
    12.01.16
    Beiträge:
    2.733
    Ort:
    fast in Flensburg
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    10.370
    Erstellt: 16.03.06   #16

    Ja, wie gesagt...klingt sehr nach meinem Korg DT-10 ... verfälscht den Sound nicht und ist sein Geld allemal wert!
     
  17. Salvan

    Salvan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.06   #17
    Ich kann auch den DT 10 empfehlen....bin sehr zufrieden mit ihm, hat mich noch nie auf der Bühne im Stich gelassen. Die Bassistin in meiner Band nutzt auch einen.
    stabiles Gehäuse und gut lesbare Anzeige. Für mich is er das Geld allemal Wert.

    Gruß Salvan
     
  18. schmunda

    schmunda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.03
    Zuletzt hier:
    6.10.08
    Beiträge:
    1.301
    Ort:
    Liberty Hill
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 16.03.06   #18
    Rate auch zum Korg DT 10 oder zum Boss TU-2.

    Meiner Meinung nach der real deal. Das Korg ist etwas günstiger und wirkt Designmäßig ein bisschen "aufgeräumter".
    Das TU-2 steht in nichts nach, unverwüstlich...
    Letzendlich geschmackssache. Ich hab den TU-2 und bin rundum zufrieden.
    Kannst du auch getrost bei Ebay schauen - was soll an den Geräten kaputt sein.
     
  19. AWini

    AWini Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    9.04.15
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.06   #19
    Habe seit zig Jahren einen Boss TU12-H, ausgezeichnetes Teil und unverwüstlich.

    AWini
     
Die Seite wird geladen...

mapping