günstiger metal amp

von Moschtbauer, 11.07.04.

  1. Moschtbauer

    Moschtbauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.07.04   #1
    such nen günstigen metal amp so max. 200 €???
     
  2. KILLKILLKILL

    KILLKILLKILL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    25.12.05
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #2
    suchst du nur nen amp?hast du schon ne box?Maiden geht klar...aber mit dem HSV...naja....ST.Pauli!!!!
     
  3. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 11.07.04   #3
    Hm Metal und max. 200??
    Hm... wie stehst du zu Gebrauchtkauf??
    Solls au noch für ne Band langen?
     
  4. KILLKILLKILL

    KILLKILLKILL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.06.04
    Zuletzt hier:
    25.12.05
    Beiträge:
    314
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #4
    eben,weil mit 200 oi kommst du nicht weit,wenns bändtauglich sein soll...vor allem beim metal...denk ich.
     
  5. Holo

    Holo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 11.07.04   #5
    Hi!!!
    Willkommen mein Freund von der Elbe :D
    Leg nochma 130 Eier drauf dann reichts für nen Line6 Spider 2 (330).
    Kannst auch ma bei Ebay schaun da bekommste den vielleicht ein wenig günstiger! Hab nur gutes über ihn gehört und auch selbst angespielt. Kann nur sagen :great: für den Preis
     
  6. AndyS

    AndyS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    25.11.05
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 11.07.04   #6
    mit dem spider2 seh ich auch so. dann noch ein bisschen mehr und gleich als top mit box... dann bist du absolut bandtauglich.
    line6 rockt, obwohl ich mehr auf röhren von engl steh. aber bei dem preis vom spider... kann man nicht meckern.
     
  7. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 11.07.04   #7
    LOL
    Mit Top und Box liegt er bei 717 Euro
    Das ist fast das 4-fache was er ausgeben wollte.
    Und in dem Bereich würd ich eher den 212er Flextone oder Valvetronix nehmen.
    Oder gleich den VettaII :D
     
  8. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 11.07.04   #8
    HAb heute von nem Freund, ebenfalls Gitarrist, erfahren das der Vox AD30 noch besser ist als der Line6, aber da musst man halt antesten, eineige meinen ja er wär für Metall nicht geeignet, aber eigentlich sollte mit dem Recti Modell und vieleicht noch nem Booster einiges rauszuhohlen sein :)

    mfg
     
  9. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #9
    Jo, die VOX-Sachen sind auf Modelling-Ebene hörbar besser als Line6. Und teilweise trotz Röhrenendstufe trotz der selben Leistung auch noch billiger.

    Beispielsweise hat das Tonelab einem POD gegnüber einen Dynamikvorteil von ca. 5dB.
     
  10. Moschtbauer

    Moschtbauer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    31
    Erstellt: 11.07.04   #10
    also eigentlich bräucht ich nur mal einen für zuhause, habe aber vor mit n paar kumpels bald ne band zu gründen!!!!!

    ich hab halt grad net so viel geld zur verfügung. hab grad ne uralte oakland daheim un son blöde alte amp!!! macht echt koin spass zu spiele. nun will ich mir die ibanez rg-370 dx holen und bräucht halt noch de passende verstärker dazu. die klampfe kostet halt scho um die 350 €. und mehr als 600 € insgesamt kann mein geldbeutel grad ned verkrafte!!!
     
  11. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #11
    dann tu langsam und tätige Opportunitätskäufe :)

    Denn: Wenn du kein Geld hast, kannst ned kaufen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping