Günstigere Alternative zum K5?

von Torgen, 24.07.04.

  1. Torgen

    Torgen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 24.07.04   #1
    Hallo. Ende diesen Jahres werde ich mir wohl einen neuen Bass zu legen, da ich keine lust mehr auf meinen no name bass habe. Und da wollte ich mal fragen was für alternativen es zum K5 gibt?
    Ich bin dann auf den SR505 gekommen, aber 630¬ überspringen da leider mein Budget.. da dachte ich mir gibts da vieleicht irgendwas bis 400¬ (muss kein ibanez sein) was eine gute alternative wäre für einen schüler ohne geld.

    Der sound sollte schon den gleichen Style haben, dass er nicht so eine qualität haben kann ist mir klar.

    Kennt ihr da noch alternativen??

    btw am liebsten mag ich natur body ... aber wenns sein muss nehm ich auch was lackiertes :p

    bidde bidde helft mir
     
  2. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 24.07.04   #2
    Durch sparen kann man auch reich werden! Wenn du ihn geil findest, dann warte auf ihn.
     
  3. Freeezer

    Freeezer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 24.07.04   #3
    Die Dean Edge Bässe gehen in die Richtung ! Die Fünfsaiter liegen bei 400-500 Euro!Oder Ibanez SRX 305 ca 400 Euro! Ich würde aber den SR 505 nehmen der ist für das Geld sehr gut , der hat Bartolinis! Da kannste alles mit spielen! :rock:
     
  4. Torgen

    Torgen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 25.07.04   #4
    gibts vielleicht nen site von diesen dean edge bässen?


    was ist an den bartolinis eigentlich so gut?
     
  5. Commander

    Commander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 25.07.04   #5
    Ibanez EDB 605 :D

    Kann ich immer nur empfehlen.
     
  6. Torgen

    Torgen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 25.07.04   #6
    wo liegen die vorteile bei dem?

    aber die sind alle so teuer.
    Sind die SRX denn so dermaßen schlechter? ich wär nämlich zu enttäuscht, wenn ich mir als schüler so nen ding kaufen würde und ewig spare um dann irgendwann zu merken, dass es gar nicht so nötig war..
     
  7. Commander

    Commander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 25.07.04   #7
    Also Vorteile vom EDB605:
    Super Bespielbarkeit, geringer saitenabstand (=schnelles Spiel), recht leicht, geiles aussehen, geiler Klang (nicht jedermanns Sache, aber ich find den geil).

    Und vor allem:
    Nen bissel an der aktiven Elektronik rumgefummelt und schon haste den Sound vom K5.

    Zudem ist der Preis von ca. 550 € wohl echt net zu viel verlangt.
     
  8. Torgen

    Torgen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 25.07.04   #8
    kannst du den klang beschreiben? ist er weich/rauschend, metallisch oder immer so ein bum bum bum..? oder wie?

    und wie siehts mit den tonabnehmern aus? gute qualität oder muss man die evtl noch auswechseln um optimalen sound zu haben?

    edit: kannst du mir irgendeinen laden empfehlen, der immer gute preise hat?
     
  9. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 25.07.04   #9
    der EBD ist aber nicht aus Holz

    ich hatte zwischendurch mal nen EDC (ein Modell höher) als 5-Saiter
    die B-Saite war lasch, total unterschiedlich von den andren Saiten und die Elektronik hin oder her, einen Holzsound bekommst du aus dem Bass nicht

    anspielen!
     
  10. Torgen

    Torgen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 25.07.04   #10
    hm ihr macht mich verrückt ^^ ...

    kenn so spontan keinen laden, der den bass hat in Mönchengladbach


    ich weiß echt net wo ich drauf sparen soll

    kennt ihr irgend ne band die mit so nem teil spielt?
     
  11. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 25.07.04   #11
    ich meine der godsmack basser hat so ein Teil
    mitunter auch bei killswitch engage im Einsatz
     
  12. Torgen

    Torgen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    22.04.11
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    156
    Erstellt: 25.07.04   #12
    wenn ich ehrlich bin hab ich noch nie was von godsmacj gehört und wüsste auch net woher ich musik von denen kriegen sollte..
    wenn mir jemand das lied schicken kann irgendwie (email,msn oder so) soll er mir bitte ne pm schreiben
     
  13. paul_the_bassplayer

    paul_the_bassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.11
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 25.07.04   #13
    @pommes:

    ist zwar nicht zum thema, aber unten in deiner signatur schreibst du "me gear" , das muss eigentlich "my gear" heißen...
    jaja, ich weiß *klugscheiss*
     
  14. Commander

    Commander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 25.07.04   #14
    Ich würde sagen der Bass hat einen sehr weichen und dumpfen Ton, also wenig metallisch. Kann man aber durch die geniale Elektronik auch hervoragend simulieren.

    Tonabnehmer?
    Also so sehr habe ich mich damit nicht beschäftigt. Wieso sollte man da auch neue rein machen, wenn einem die net passen, dann kaufe ich den Bass halt net, sondern nen anderen.

    Laden? Der kost überall gleich viel.
    Wo kommste denn her?
    Wennu aus der Nähe von Köln kommst --> www.instring.com
     
  15. Freeezer

    Freeezer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 25.07.04   #15
    Dean Bässe gibt es bei Musikproduktiv! Geh einfach da auf die Homepage! Von Der Erdogyne Serie von Ibanez würd ich abraten! Nimm lieber den SRX 305 , der günstig gut! :rock:
     
  16. Commander

    Commander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    25.05.11
    Beiträge:
    247
    Ort:
    PB Pride!!!
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    100
    Erstellt: 25.07.04   #16
    Nur weils kein Holz ist?
    Ich finde den Klang der Bässe zig mal bässer als bei sämtlichen Alternativen der gleichen Preisklasse.
    Aber vielleicht sollte das jeder für sich rausfinden.
     
  17. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 26.07.04   #17
    das ist Absicht :p :D
    und das ist mein Ernst
     
  18. paul_the_bassplayer

    paul_the_bassplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.11
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    34
    Erstellt: 26.07.04   #18
    hat das irgendwas mit ali g. zutun???
     
  19. ibanez-basser

    ibanez-basser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.07.04   #19
    Also Robbie Merrill von Godsmack spielt die ältere Soundgear-Serie von Ibanez (auch SR oder SDGR genannt). Das Modell genau weiss ich jetzt nicht, aber ich habe ihn bisher nur mit P/J-Pickups gesehen. Also keine Humbucker. Mike D´Antonio von Killswitch Engage spielte früher (ich glaube auch auf den ersten beiden Alben) ´nen Gibson Thunderbird. Zwischendurch hat er auch die EDB-Serie von Ibanez gespielt, aber mittlerweile spielt er (auch auf dem neuen Album) die SRX-Serie von Ibanez. Der Bassist von Stone Sour spielt ´nen Ibanez EDC-Bass. Den kann man auf dem album "Stone Sour" auch ganz gut hören. Mir persönlich gefällt der Sound ganz gut.

    Der K5 ist imho ein genialer Fünfsaiter und jeden Cent wert. Und so teuer ist er ja eigentlich auch nicht. Ich spiele ihn jedesmal, wenn ich mal wieder in ´nen Musikladen komme. Demnächst werde ich ihn mir wohl auch zulegen. :D Als günstigere Alternative wäre, wie schon bereits gesagt, die neue SR-Serie von Ibanez zu nennen. Wenn dir selbst diese Bässe zu teuer sind, dann musst du wohl in den sauren Apfel beissen und die Bässe (die in deinem Budgetbereich liegen) so lange antesten, bis du ´nen Bass mit "deinem" Sound gefunden hast. Antesten würde ich vor dem Kauf soweiso.

    Nachtrag:
    In dem Video zu "Straight out of line" spielt Robbie Mirrell ´nen Ibanez 5-String aus der Soundgear-Serie mit Humbuckern. Also doch nicht "nur" P/J-Pickups. ;) Ob er beim neuen Album alles damit eingespielt hat, weiß ich allerdings nicht.
     
  20. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 26.07.04   #20
    kA womit
    FunSlang halt
    auf jeden Fall bin ich mir des "Fehlers" bewusst und habe ihn bewusst gemacht
     
Die Seite wird geladen...

mapping