Günstiges und gutes Effektgerät?? - Hilfe !!!

von Deep-Impact, 19.06.05.

  1. Deep-Impact

    Deep-Impact Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.05
    Zuletzt hier:
    27.06.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #1
    Also erst einmal hallo Leute,
    ich hätte da mal eine Frage, und zwar suche
    ich nach einem Effekt Gerät für meine E-Gitarre.
    Es sollte schon sehr preiswert sein da ich noch Schüler bin und im moment ziehmlich knapp bei Kasse bin. Aber ich möchte wiederum auch kein qualitativ schlechtes Effektgerät, also was könnt ihr mir denn empfehlen? Es sollte möglichst viele Effekte und Einstellungen beinhalten und natürlich auch einen schönen fetten Sound erzeugen ;)
    Also ich habe eine Yamaha ERG 121 und einen Marshall MG15DFX, ich weiß, nicht gerade gut aber wie gesagt ich bin Schüler und froh das ich mir das leisten konnte. Also es sollten so Crossover Effekte dabei sein aber natürlich auch andere, naja ihr wisst schon. Ich danke euch schonmal im Vorraus, ich hoffe ihr könnt mir ein billiges aber dennoch gutes Effekt Gerät empfehlen,
    mfG Deep-Impact
     
  2. TimBlack

    TimBlack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    107
    Erstellt: 19.06.05   #2
    An welchen Preisrahmen dachtes du denn???
    Ansonsten ma SuFu benutzen...
     
  3. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 19.06.05   #3
    Billig :

    behringer X Vamp 60 €
    Klingt in Ordnung, ist aber ein plastik Teil
    Digitech RP 50
    Yamaha Magic Stomp
    Korg AX1500G 200 €
    Boss ME 50
    Vox Tonelab
    ....

    Musst nen Preisrahmen nenn
     
  4. Deep-Impact

    Deep-Impact Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.05
    Zuletzt hier:
    27.06.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #4
    Okay, sorry tut mir leid mein Fehler, also ich würde sagen so die Grenze 100€ - hmm, sagen wir mal ich würde bis 150€ gehen aber da wäre dann die Grenze. Bin halt nich so flüssig momentan
     
  5. TimBlack

    TimBlack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    107
    Erstellt: 19.06.05   #5
  6. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 19.06.05   #6
    Hm...

    für 150 € bekommste ein gebrauchtes Korg AX1500G.
    Meinungen zu dem Teil sind getrennt.
    ich finds klasse.

    musst halt mal in ein Musikgeschäft gehen und ein bisschen testen

    Edit : mist, to slow :D


    Soll ich ehrlich sein ?
    Spar dir die 150 €, und kauf dir irgendwann ne neue Gitarre oder nen neuen amp
     
  7. Deep-Impact

    Deep-Impact Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.05
    Zuletzt hier:
    27.06.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #7
    Naja, das Problem is das Geld...

    Und bei eBay darf ich von meinen Eltern aus nix bestellen :mad:

    Also was würde dann sonst in Frage kommen :confused:
     
  8. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 19.06.05   #8
    Das Geld sparen.
    Oder brauchst du das ding unbedingt ?

    Hab mir auch das Korg gekauft,
    ausser Hall und mal nem Chorus nimm ich nichts her,
    die meiste Zeit dient es nur noch als Stimmgerät :D

    ich spiel jetz wieder Gitarre -> Amp

    Guter Sound kommt nich nur von Effekten.
    Der Grunsound muss gut sein, mit Effekten kann man ihn noch würzen, mehr aber auch nicht.
    Also,
    spar das Geld auf ne bessere Gitarre oder/und Amp. !
     
  9. Deep-Impact

    Deep-Impact Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.05
    Zuletzt hier:
    27.06.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #9
    Hmm denkt ihr das eine meine Yamaha in Verbindung mit einem Marshall MG100DFX einen guten Sound erzeugen könnte und dann ein Effektgerät erst nötig wäre? Oder kann ich die Gitarre gleich in ne Tonne kloppen und mir gleich ne neue kaufen?
    :(
     
  10. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 19.06.05   #10
    Die Sachen sind beide in Ordnung zum zuhause üben.

    Die Yamaha sowieso.

    Aber sagen wir mal du willst ner Band beitreten.
    dann brauchst du einen neuen Verstärker.
    Und das beste is wenn du jetz schon sparst.
    Wirklich gute, teurer Verstärker, kosten schonmal 1000 und mehr Euro - gut, einer für 350 reicht auch...trotzdem klingt der für 1500 vllt. besser ;)

    Gitarren hat man sowieso immer zu wenig.
    Daraus wird mal ne Sucht.
    und man kauft sich immer wieder mal ne neue Gitarre.
    Deine Yamaha ist ok.
    Aber irgendwann wirst du eine neue wollen,
    denn Gitarren für 500 - 1500 € sind halt schon was anderes als die Yamaha ;)
     
  11. Deep-Impact

    Deep-Impact Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.05
    Zuletzt hier:
    27.06.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #11
    Ja okay, ich wollte halt nur wissen wie ich mit meiner Yamaha ERG121
    und meinem Marshall MG15DFX in Verbindung mit einem Effektgerät so fette Effekt Sounds hinbekomme. Also jetzt nich in einer Band, sondern alleine.
    Welches Effekt Gerät wäre für mich die Ideale Lösung?
     
  12. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 19.06.05   #12
    Was willst du denn für Effekte ?

    In einem Mulit sind teilweise 50 - 100 Effekte,
    die eigentlich kein Mensch braucht.
     
  13. Deep-Impact

    Deep-Impact Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.05
    Zuletzt hier:
    27.06.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #13
    Naja, ich weiß ja auch nicht, ich denke eher so im Berreich Crossover ( Nu Metal )
     
  14. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 19.06.05   #14
    Hm.

    ich kann dir nur raten in ein Geschäft zu gehen, dir ein Mulit (z.B. das Korg) zu schnappen und alle Effekte durchzutesten.
    Wenn du nur 2-3 Effekte brauchst, würd ich sie einzeln kaufen ,nicht als mulit
     
  15. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 19.06.05   #15
    für maximal 150 kriegste bei ebay n zoom gfx-8. dann haste was richtiges und nich nur son anfängerteil wie die kleinen digitech rp teile die ja auch schon 100 kosten.
    edit: das is dann zwar mehr wert als dein amp aber wenn du dir irgendwann mal nen neuen kaufst, hast du wenigstens n richtig gutes multi :)
     
  16. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 19.06.05   #16
    :rolleyes:
     
  17. Deep-Impact

    Deep-Impact Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.05
    Zuletzt hier:
    27.06.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #17
    Also ne direkte Empfehlung eher nicht?
    Schade, in der Stadt is zwar ein Musik Laden doch die haben keine Effektgeräte...
    Naja, ich möchte halt einfach mal nen anderen Sound, was anspruchsvolleres oder mal so einen "technischen" Sound, weiß nich wie ich das beschreiben soll
     
  18. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 19.06.05   #18
    hmm dann soller n kumpel bestellen lassen... oder seinen eltern sagen "so bei ebay gibts n gfx-8 für 130 aber weil ichs da nich bestellen darf und neu kaufen musst, bezahlt mir gefälligst die restlichen 160 für n neues" :D

    edit: oder vielleicht n zoom gfx-1 oder gfx-3 ? das 3er hat noch n expression pedal mit dran aber mir persönlich wären beide zu popelig... die dinger werden dir mit sicherheit irgendwann nich mehr ausreichen...
    empfehlung: wirklich n kumpel suchen der sich bissel mit ebay auskennt und den bestellen lassen.
    edit2: oder die neue serie von zoom. kostet 110 euro glaub ich. geht aber in die richtung zoom 505II bzw digitech rp, also ziemlich kleine teile. sehn dafür niedlich aus und sind ne nette spielerei. aber auch da kann ich nur wieder sagen, das richtig grosse gfx-8 kostet bei ebay unter umständen nur 20 euro mehr :D
     
  19. Deep-Impact

    Deep-Impact Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.05
    Zuletzt hier:
    27.06.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.05   #19
    Naja, ich hätte halt einfach gerne eins, sagen wir mal als "nette spielerei" es sollten halt viele Effekte dabei sein, also ein Multi Effekt Gerät. Es sollte nicht viel kosten, ich will einfach nur mal einen anderen Sound, "technische", "metallische" klänge, ich weiß ja nicht was alles für Effekte möglich sind. Und da ich nicht vor habe über Ebay zu kaufen, also dann doch lieber von einem seriösen Anbieter. Ich will einfach einen besseren, coolen Sound erzielen. Was wäre eine gute Empfehlung?
     
  20. Esp-Zocker

    Esp-Zocker Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.04
    Zuletzt hier:
    12.04.14
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    210
    Erstellt: 19.06.05   #20
    ich könnte dir nur das boss Me-50 empfehlen..
    das kostet aber 260 - 270
    vll kriegste das ja bei ebay für 170 - 200 ??
    :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping