Guitar Pro Scheisse

von xander, 17.09.05.

  1. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 17.09.05   #1
    Guess what?
    hab heute von meinem vater erfahren dass ich aufm pc einen trojaner habe. er hat so einen scanner von einem kollegen (also ein programm halt) und der hat den pc gescannt.

    jedenfalls war dann in der demo / trial 30 tage version von guitar pro ein trojaner drinne. na suuuper :rolleyes: :mad:

    ich warne euch leute lieber auch mal, weil das programm benutzt glaub ich hier fast jeder
     
  2. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 17.09.05   #2
    und wo hattest du die software her ?die GP Demo? Hmm....
     
  3. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 17.09.05   #3
    ... und seit wann hast Du die Software?
     
  4. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 17.09.05   #4
    Meistens ist das Problem dass der "User nicht kompatibel" ist.
    Nun dass jetzt auf GP4 zu schieben ist erstmal totaler schwachsinn.
    Besonders wenn es um Söhne geht deren Väter Arbeitskollegen haben die etwas "wissen" oder "haben".
    Sorry das hat meistens einfach nur Computerbild Niveau und zeugt von halbwissen das meistens noch falsch ist.

    Die Guitar Pro 4 Demo von der Guitar Pro Seite hat keinen Trojaner.
    Entweder hast du einfach von der falschen Seite runtergeladen, dich mit gecrackter Software beschäftigt die gerne mal mit Spyware versehen ist oder aber deine Kiste war vorher schon infiziert.

    Also bitte etwas objektiver an die Sache rangehen und hier keinen Quark erzählen.
     
  5. Earth616

    Earth616 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.04
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    582
    Erstellt: 17.09.05   #5
    genau :D

    hatte auch kein problem mit der demo (hab mittlerweile vollversion), komisch auch dass sonst wohl keiner probleme damit hatte :rolleyes:
     
  6. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 18.09.05   #6
    Erstens hab ich nix auf GP4 geschoben. das program (der scanner) hat angezeigt dass in der datei ein trojaner ist.
    ob ihr mir glaubt ist euer thema
     
  7. wonder1908

    wonder1908 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Zuletzt hier:
    28.10.06
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    116
    Erstellt: 18.09.05   #7
    Hallo xander

    Anti Trojan Programme haben ab und zu auch "false positive".
    In so einem Fall würd ich die Datei an den Hersteller des AT Programms schicken.
    Mein GP wurde im übrigen auch von keiner Software als Trojaner erkannt.

    Schönen Gruß
    Wonder
     
  8. spiralspark

    spiralspark Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    85
    Erstellt: 18.09.05   #8
    hmmm :rolleyes:

    also wenn sich hinter einer datei xy ein trojaner verbirgt mag das sein aber ich wette du hast die demo nicht von der orginal seite des herstellers geladen.

    wenn auf der orginal seite von guitar pro ein trojaner wäre, das wäre krass
    und man sollte es dort sofort melden aber würde nen kasten weizen wetten, das dem nicht so ist
     
  9. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 18.09.05   #9
    Neeein Auf keinen Fall hast du irgendwas auf GP4 geschoben...
    deswegen hat der Threadname auch den unverkennbaren Namen "Guitar Pro Scheisse". :rolleyes:
    Wahrscheinlich benutzt ihr auch noch Norton Antivirus ? :rolleyes:
    Sorry ich habe genug mit Leuten zu tun die denken sie wüssten was sie tun und diese glänzen nur so mit Kollegen und diese ebenfalls mit nicht vorhandenem Wissen...
    und da geb ich erstmal gar nichts auch solche stubiden Behauptungen.
    Schließlich sind wir die, die danach die Rechner reparieren dürfen weil Kollege XY gesagt hat dass sie da in der Windows Registry ruhig was machen können...oder der Vater mit Programm XY mal auf Sohnemanns Rechner was ausprobiert hat.....:rolleyes:

    In der Demo der offiziellen Guitar Pro ist kein Trojaner.
    Entweder hast du dir den von irgendeiner XXX-beliebigen Seite eingefangen und damit deinen Rechner schon vorher infiziert oder wie gesagt gecrackte bzw. "falsche" Software runtergeladen (nicht von der offiziellen Seite)...

    Desweiteren würde mich nun auch interessieren was genau erkannt wurde ?
    Hat das Teil nur gesagt "Hier da GP4.exe isn Trojaner!" oder hat er vielleicht auch eine genaue Bezeichnung abgeliefert ?
     
  10. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 18.09.05   #10
    sobald ich an den oben genannten pc komme (bin am laptop, übers wochenende bei freunden) sag ichs euch

    edit: das mit dem titel sollte nicht sagen "GUITAR PRO ist scheisse", sondern dass da scheisse drinne ist
     
  11. MaDmEggO

    MaDmEggO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    4.08.14
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Diez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 18.09.05   #11
    ich würde einfach mal sagen du hast dir nen trojaner irgendwo eingefangen der sich dann in deine trialversion reingesetzt hat... das machen die ganz gerne... ich hatte auch schon einen der sämtliche .exe-dateien infiziert hat... schon mal daran gedacht?