Guitar Pro und Apple Macintosh

von XforevertrueX, 23.11.04.

  1. XforevertrueX

    XforevertrueX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    19.07.09
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Ruhrpott, 45xxx
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.04   #1
    bin zwar seit Jahren überzeugter Mac-User, aber ich muss zugeben, dass ich schon ein bißchen neidisch auf Guitar Pro bin.
    Hat jemand vielleicht ´ne Ahnung, ob es was vergleichbares für Mac OS X gibt, bzw. ob es ´ne Software für´n Mac gibt, mit der man Guitar Pro-Dateien öffnen kann?!
    Danke!
     
  2. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 08.12.04   #2
    jo, hab auch heute gesehen, dass guitarport
    garnicht für den mac verfügbar is...

    ne alterbative software um die gitarre aufzunehmen
    würde mich auch interessieren
     
  3. Cmdr

    Cmdr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.04
    Zuletzt hier:
    20.12.14
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    98
    Erstellt: 09.12.04   #3
    Es geht um GuitarPro, nicht Guitar Port :D

    Nicht unbedingt eine Lösung, aber in dem Thread ging es schon mal um das Thema:

    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=33546

    Ich benutze dazu Apple GarageBand. Kann ich nur empfehlen.

    Um einen verzerrenden Verstärker zu simulieren, sind allerdings die eingebauten Line-Ins der Macs nicht rauscharm genug. ich benutze deswegen einen Preamp.
     
Die Seite wird geladen...

mapping