Guitar Rig Live...

von XPosiCoreX, 11.11.06.

  1. XPosiCoreX

    XPosiCoreX Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    132
    Erstellt: 11.11.06   #1
    Guten Tag

    Ich hab mal ne simple kurze Frage:

    Wenn ich Guitar Rig 2 inkl Controller kauf, kann ich dann die Sounds live über den Controller (die dort abgespeichert sind oder so) abrufen ohne angeschlossenen Laptop oder muss immer ne Kiste dranhängen? Wär ja recht umständlich...

    Posi
     
  2. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 11.11.06   #2
    Hallo,

    GuitarRig ist eine Software-Lösung, die in jedem Falle einen PC, einen Laptop, einen Mac oder einen iBook benötigt. Der Controller soll es lediglich ermöglichen, die Software mit dem Fuß auch ohnne die Hände bzw. die Tastatur schalten zu können. Nebenbei dient er noch als Audio-Interface, damit man sich nicht extra eine passende Soundkarte kaufen muss.

    Aber ohne Rechner-Architektur geht es nicht und das ist auch nicht der Sinn von diesem Programm.

    mfg. Jens
     
  3. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 11.11.06   #3
    der kontroller ist nur dein interface/soundkarte und dein board zum presetschalten und z.b. volume-änderung.
    folglich ist der kontroller ein bediehnelement und nicht das eigentliche programm.
    wenn du guitarrig nutzt brauchst du immer einen rechner.


    ***zu spät***
     
  4. XPosiCoreX

    XPosiCoreX Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    132
    Erstellt: 11.11.06   #4
    schade schade...

    aber danke, die herren
     
Die Seite wird geladen...

mapping