Guitargeek Bilder?

von Chaos-Black, 12.11.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chaos-Black

    Chaos-Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Niedersachsen/Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    3.073
    Erstellt: 12.11.06   #1
    Hey
    hab hier viele schöne Layouts von Effekten, bzw. Effektreihenfolgen gesehen. In diesen Threads stand auch immer was von "Guitargeek". Bin ma auf Guitargeek.com vorbeigeschneit und hab ein wenig im Forum gestöbert. Auf solche tollen Bilder bin ich allerdings nicht gestossen :(

    Wie kann ich mir auch son tolles Bildchen machen? Gibts da "Vorlagen"?

    bye
    alex
     
  2. -do_john_86-

    -do_john_86- HCA Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    16.05.15
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    7.863
    Erstellt: 12.11.06   #2
    Hallo,

    definiere "gestöbert"...denn man wird von ellenlangen Threads nur so erschlagen, wenn man die Suchfunktion richtig benutzt.

    Im Prinzip ist es so, dass die Macher von GuitarGeek es nicht für die Öffentlichkeit vorgesehen haben und dass jeder, der soetwas privat gemacht hat, sich die Bilder selber mit einem Grafikprogramm (GIMP oder Photoshop) erstellt, oder aus den Equipmentbildern der offiziellen GuitarGeek-Liste rauskopiert hat.

    Offizielle Vorlagen wirst Du daher nicht finden. Es gibt jedoch einen langen Thread, in dem User einige Geräte in GG-Style gesammelt haben.

    Bittesehr:
    https://www.musiker-board.de/vb/pla...im-style-guitargeek.html?highlight=GuitarGeek
    https://www.musiker-board.de/vb/pla...als-guitargeek-bild.html?highlight=GuitarGeek

    <closed>

    PS. Auch wenn ich GuitarGeek interessant finde, schnappe ich mir persönlich die originalen Bilder in hoher Auflösung von den Herstellern, mache den Hintergrund transparent und füge sie in Microsoft Visio ein, alternativ auch PowerPoint. Sieht zwar nicht wie Zeichentrick aus, dafür eine ganze Latte professioneller. Damit lassen sich ganz schön anständige Flussdiagramme machen, ohne auf Pixelfehler achten zu müssen.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping