Guitars im N4 Look!?!?!

von tschuls, 01.10.06.

  1. tschuls

    tschuls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    13.06.10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.06   #1
    hallo
    mir gefallen diw washburn n4 sehr gut vom aussehen (bespielbarkeit kann ich leider nichts dazu sagen)
    ..ohne schlagbrett unnlackiert etc
    Washburn N Series Guitars - N4

    vielleicht kennt jemand noch einige modelle in diesem look anderer hersteller.
    washburn is ja hier net soweit verbreitet oder???
    selbst große musikhäuser führen die marke nicht:-(

    lg
     
  2. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 01.10.06   #2
    gibt 2 läden wo ich bisher washburn gesehen habe.

    der 1. ist Beyers music in köln oder Bochum.

    der 2. ist audio elektronik am bodensee.

    der Musik Schmidt bietet vereinzelt auch welche an aber keine N serie. man könnte aber dennoch bei dem nachfragen.

    nur was washburn betrifft ist es so das es derzeit keinen wirklichen importeur oder vertrieb in deutschland gibt. was zur folge hat das man nur sehr schwer an die teile rankommt
     
  3. Trawe

    Trawe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    263
    Erstellt: 01.10.06   #3
    Außerdem gibt's noch bei Ebay verschiedene Händler die einige Washburn modelle anbieten
     
  4. Gnomine

    Gnomine Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    1.344
    Ort:
    8. Kontinent
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.056
    Erstellt: 01.10.06   #4
    Hier findest du alle Händler, die Washburn führen. Anfragen, ob das gesuchte Modell da ist, müsstest du dann allerdings noch.

    Ansonsten wurde ja ebay als Möglichkeit schon genannt, so teuer gehen Washburn-Instrumente da auch nicht raus.
     
  5. tschuls

    tschuls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.06
    Zuletzt hier:
    13.06.10
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.06   #5
    ja das problem mit den ersatzteilen hab ich schon gehört!!
    gibts vielleicht alternativen zur N4 anderer hersteller???
     
  6. DEATHCRAWL666

    DEATHCRAWL666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    26.09.10
    Beiträge:
    2.143
    Ort:
    Wels (OÖ)
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 01.10.06   #6
    die N2 ist auch von washburn ist sehr günstig aber trotzdem gut. sonst noch ran oder ähnliches!
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 01.10.06   #7
    Wenn du auf unlackiertes stehst:

    Ibanez RGT (gibt 2 unlackierte und eine teurere lackierte)
    Caparison Gitarren (Horus, Dellinger)
    Framus Diablo Light ( kein Floyd Rose, eher klassischer)

    Gruß Markus
     
Die Seite wird geladen...

mapping