Gurt(e) gesucht

von Der Seerrrräuber, 07.09.06.

  1. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 07.09.06   #1
    Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach Gurten wie diesen:
    http://www.jointheqbox.de/Creepaside/alexi-laiho.gif


    Erkennt man nicht soo gut, aber halt schöne Gurte mit Muster usw.. Bei Thoman und co. findich nur 2 verschiedene Gurte und die sagen mir nicht zu...
    Weiß jemand wo man solche Dinger findet?
     
  2. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 08.09.06   #2
  3. Samhain

    Samhain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.06
    Zuletzt hier:
    4.06.07
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.09.06   #3
    Du kannst auch mal bei Plectronic vorbeischauen, die haben zwar nicht so die große Auswahl an Gurten, aber vielleicht findest Du da was nach deinem Geschmack.
     
  4. Tardy

    Tardy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.06   #4
    Ich hab mir nen coolen Gurt, mit schönem Muster, auf Gitarrengurte24.de gekauft, bei Gitarrengurte.de gibts auch viele.Die schönen, die mir gefallen hätten, waren mir aber alle zu teuer...49,90 Euro:screwy:

    Tardy
     
  5. Kosai

    Kosai Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.06
    Zuletzt hier:
    18.02.14
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    194
    Erstellt: 10.09.06   #5
    gitarrengurte24.de is ja mal richtig geil!! wird sofort da bestellt sobald ich bisl was an geld über hab! :) nen schwarz/schweißer gepolsterter ledergurt + nen billiggurt um die versandkosten zu *sparen* :D
     
  6. Helle B.eC

    Helle B.eC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    3.04.09
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Kreis Neuwied
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    136
    Erstellt: 10.09.06   #6
    ich suche auch noch einen Ledergurt, der gut gepolstert ist, da meine jetzige Klampfe "leicht schwer" ist :)

    hat einer einen billigen, aber guten tipp?

    Gitarrengurte24 guck ich mir morgen früh auch mal intensiver an aber der 10Eur ledergurt kann glaub ich nichts sein oder?
     
  7. Tardy

    Tardy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.06
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #7
    Also ich hab mir dort 3 Gurte gekauft, auch um das Porto zu sparen:D. Unter anderem auch den Ledergurt für knapp nen 10er. das ist richtig schönes weiches Leder. Aber am geilsten ist der Tribalgurt, den ich jetzt hab, das ist sone Art Mischung aus Nylon und Baumwolle, fühlt sich jedenfalls so an.

    Tardy
     
  8. Der Seerrrräuber

    Der Seerrrräuber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    20.04.13
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 11.09.06   #8
    Naja, Thomann hat sein Sortiment seitm letzten mal gehörig erweitert..selbst Nietengurte gibt es, auf die binnich ganz scharf...:D

    Aber trotzdem ein FETTES Danke an alle Leute die hier Vorschläge gepostet haben! :)
     
  9. DrSmo

    DrSmo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    15.06.11
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 15.09.06   #9
    Also ich habe mir letztens einen selber gebastelt.
    Alter Sicherheitsgurt aussem Auto, leder an die enden genäht (nähen lassen von einem befreundeten sattler), den gurt mit nieten verziert und Initialen eingestickt (auch von eben genanntem sattler).
    Ist zwar nicht in der länge verstellbar, macht aber nix, da ich eh imer nur eine spiele.
    und das schönste: saugeiler gurt, gesamtkosten etwa 4€ und ne flasche wein für friedhelm.
    will sagen: selber machen lohnt wirklich noch!
     
  10. birdfire

    birdfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Schonungen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 15.09.06   #10
    jap das seh ich auch so..;-)
    hier meine version....
    https://www.musiker-board.de/vb/zubehoer/156291-les-paul-kabel-gurt-selfmade.html

    selfmade is the best
     
Die Seite wird geladen...

mapping