Gute Idee?

von Lum, 09.05.05.

  1. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 09.05.05   #1
    Moinsen,

    Habe vor mir in so 2 Monaten diese Gitarre zu kaufen:
    Dean Noir-XT
    und diese dann, da sie recht billig ist (Vermute auch, dass die Tonabnehmer nicht so dolle sind)
    mit dem hier
    Dimebucker
    aufzurüsten.

    Ist das ne gute Idee?

    [​IMG]
     
  2. Chess

    Chess Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.03
    Zuletzt hier:
    17.03.13
    Beiträge:
    415
    Ort:
    Ostfriesland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 09.05.05   #2
    Must du selber wissen, der Sound wird dadurch nicht so gut sein wie bei einer guten Gitarre und die verarbeitung und so ist ja auch billig. hätteste besser das gesamte Geld nehmen sollen und dir gleich was vernünftiges holen. Aber vielleicht wird der Tonabnehmer den Sound wirklich verbessern, was aber auch nicht zwingend so ist.
     
  3. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 09.05.05   #3
    Noch ist ja nichts geschehen, nur dachte ich bisher, dass die Verarbeitung von dieser eig. Gut sei, nur die Tonabnehmer halt mies.
     
  4. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 09.05.05   #4

    ...kann er ja jetz immernoch ;)

    Würd ich aber auch machen...lieber die 100€ mehr in ne bessere Gitarre stecken (ESP LTD vielleicht oder so....ka im Metal-Eckig-Gitarren-Bereich kenn ich mich net so aus :D )
     
  5. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 09.05.05   #5
    Ich will aber halt eine ML ^^".
     
  6. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 09.05.05   #6
    *ermahnmodus*


    Schick nem Mod mal ne PM mit nem gescheiten Titel für deinen Thread sonst wird er geschlossen :rolleyes:
     
  7. nackenschmerz!

    nackenschmerz! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.04
    Zuletzt hier:
    1.01.07
    Beiträge:
    125
    Ort:
    ost berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 09.05.05   #7
    dean ist ne extrem geile firma. aber es gibt von der ml noch ne 500 euren version...hol lieber die...da kommste auch ned wesentlich teurer als mit deiner 300 euren version mit neuen pu's. vielleicht n' hunni oder so aber der lohnt sich.
     
  8. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 09.05.05   #8
    ich wolltes grad sagen!nen den thread um sonst gibts wieder anschiss und er wird geschlossen.
     
  9. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 09.05.05   #9
    Anfrage schon gesendet, hm die hier sieht auch recht schick aus, leider kein Bild dabei...

    Dean ML 79 SLB

    Hat jemand nen Link für das Bild dazu? Kennt die jemand?

    Hat jemand ne Dean? Wenn ja, wie klingt sie, will bissl Input :-).
     
  10. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 09.05.05   #10
    Noch eine Frage:
    Meine Ibanez
    (habe sie aber in der Farbe "Moon Shadow" also RG370dxmw)

    Lohnt es sich für diese DiMarzio´s zu kaufen? Wenn ja welche? (Spiele einerseits Metal ala Pantera, andrerseits aber auch gerne Blues-Soli ala Steve Vai ^^")

    Beratung wäre nett, bin noch recht unerfahren was Equipment angeht.
     
  11. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 09.05.05   #11
    hi!
    also ich kann mich da den anderen anschließen!(ok ich wollte das auch mal machen-> billige Gitarre->neue PUs)
    Wenn du diese Hundert euros...oder sogar zweihundert, weil einer ja 106€ kostet(oder?) für PUs so oder so schon einplanst, warum planst du die nicht für die neue Gitarre gleich mit ein? Wenn, wie schon erwähnt, ein teureres und hochwertigeres Modell existiert, SPAr doch darauf hin!:)
     
  12. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 09.05.05   #12
    titel ändern iss sinnvoll...

    andere tonabnehmer sin denk ich immer sinnvoll, am besten emgs
     
  13. _Fender_

    _Fender_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    4.03.06
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.05   #13
    Wenn dir der Sound der RG nicht gefällt, aber du sie ansonsten klasse findest (von der Bespielbarkeit usw.) dann lohnt es sich aufjedenfalls. Wobei ich vielleicht eher Duncans als DiMarzios empfehlen würde, aber das is ja Geschmackssache :)

    P.S.: Und nimm keine EMGs! Das schränkt nur zu sehr ein und du brauchst nen Platz für die Batterie :D
     
  14. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 09.05.05   #14
    ICH KANN den Titel nicht ändern, ich nur bitten ihn ändern zu lassen, das ist getan, mehr liegt nicht in meiner Macht.

    @Fender,

    Joa EMG´s sind mir etwas zu bassig, würde ich halt eher in meine SG später mal einbaun, da diese permanent Drop-D gestimmt ist und halt der Sound dazu passt.

    Die Ibanez gefällt mir vom Spielen her sehr, ich kann auf ihr schnell greifen, das Tremolo ist ok. Nur hab ich halt keinen Vergleich, habe ja nie auf einer sündhaft-teuren Ibanez gespielt.

    Ebenso kenne ich mich auch nicht mit Tonabnehmern aus, ich denke, dass ich halt DiMarzio für die Ibanez passender fände. Kann es aber nicht so beurteilen ^^". Will halt einen sehr klaren und sauberen Sound. Egal ob Verzerrt oder Clean. (Ja, fast ein Widerspruch).
     
  15. Nagash

    Nagash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.10.15
    Beiträge:
    803
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 10.05.05   #15
    An deiner Stelle würde ich etweder:

    DiMarzio X2N

    oder

    Seymour Duncan SH-10 Full Shred

    nehmen , das sind richtig gut Humbucker für einen geile Metalsound ;)

    Mfg
     
  16. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 10.05.05   #16
    Und dann jeweils 2 mal den selben, für Steg und Hals-Position?

    edit:
    Ich lese grade, dass der Duncan sehr gut sein soll, für eben nen verzerrten Sound. (Auch steg-position)

    Ist es dazu sinnvoll einen DiMarzio (Evtl Steve-Vai Sig.) einer etwas bluesigeren Variante am Hals noch einzubauen?
     
  17. Nagash

    Nagash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.10.15
    Beiträge:
    803
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 10.05.05   #17
    Kannste machen , oder Duncan Sh-5
     
  18. Lum

    Lum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 10.05.05   #18
    LINK

    Für Obertöne gut, dann wäre der aber nicht sehr praktisch für HalsPosition oder?

    Hmpf, kenne mich leider viel zu schlecht mit Tonabnehmern aus..
     
  19. Nagash

    Nagash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.10.15
    Beiträge:
    803
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 10.05.05   #19
Die Seite wird geladen...

mapping