gute rock gitarre bis 1000 euro

von da iglo, 15.10.05.

  1. da iglo

    da iglo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    20.12.07
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.05   #1
    hi...ja ja ich weis das thema müsste euch solangsam nerven aber ich hab keine andere wahl.ich suche eine gitarre für meinen jcm 900.....ich spiele in einer rock coverband...also spieln wir auch ma lenny oder greenday :D ..jetzt suche ich eine gitarre die rockfähig und gut zu spielen ist .sie kann auch an die grenze zu metal gehn aber keine reine metal axt..ich glaub ihr wisst wohl welche richtung es gehn soll.


    PS: bitte keine les paul vorschlagen.....ich such andere alternativen
     
  2. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 15.10.05   #2
    Warum sagst du uns nicht erstmal wie hoch der Preis sein darf?
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 15.10.05   #3

    Hilfe bei Suche nach einer Gitarre... ist wahrscheinlich das haeufigste anliegen hier, von da aaus waere es nett wenn du einen etwas aussagekraeftigeren Titel erstellst, den dann ueber PM an mich oder einen anderen Mod schickst, damit dein Thread wieder eroeffnet wird.
     
  4. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
  5. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 16.10.05   #5
    Hi,

    da gibts ne ganze Menge Auswahl:
    Framus Camarillo, Fender USA Fat Strat, Jackson, Ibanez.
    Oder du suchst bei ebay nach ner gebrauchten MusicMan Axis. Die sind ab und an für etwas über 1000 Euro zu haben und für Hard Rock ist die imho DIE ultimative Klampfe! Sehr geil!

    Gruß Chris
     
  6. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 16.10.05   #6
    Fender mit nem humucker, zB.
     
  7. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 16.10.05   #7
    Also ich find die Frage sehr allgemein gestellt... Meiner Meiung nach bist du mit einer Ibanez wie z.B. die hier: http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-JEM-555-Steve-Vai-BK-prx395361007de.aspx

    oder
    http://www.musik-service.de/Gitarre-Ibanez-JS-100-BK-Joe-Satriani-prx395361002de.aspx

    sehr gut bedient. Nunja über die Formen lässt sich streiten aber an sich sehr sehr schön Verarbeitete Gitarren und super flexibel durch die super Tonabnehmer bestückung der Steve Vai welche ich besser finde als bei der JS 100....naja musst du selbst shcauen... Beide Gitarren haben einen flachen hals und ich weiß ja nun nicht wie du dazu sthet mein Fall sit es auf jedenfall nicht:rolleyes:

    http://www.musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-EC-1000-FM-prx395739837de.aspx

    das wäre aber mein persönlicher Favorit...zumal diese Gitarre eine sher sehr schöne Decke hat udn richtig geile Bünde wo man einfach nur so rüberslidet. Über den Sound brauch ich nix sagen glaub ihc...einfach der Hammer richtig Druckvoll mit Attack und gutem Sustain durch den set neck. Die Tonabnehmerbestückung ist auch sehr sehr gut. Den klassischen 59er und den höhenreichen JB Diese Beiden harmonieren ser gut miteinander und das Teil sit insgesamt auch von der Verarbeitung meiner Meinung nach besser als dei oben genannten Ibanez. Nunja das Desin ist aber so eine Sache ;-)
     
  8. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 16.10.05   #8
    Die MusicMan Axis ist sicherlich zu empfehlen, da muss ich zustimmen, allerdings ist das Design auch ne Frage des Geschmacks, mir gefällt sie überhaupt nicht.

    Bei Ibanez kriegst du für diesen Preis schon eine sehr gute Gitarre, z.B. eine SA2020 für 950€, die ist ein absoluter Rockallrounder.

    Du kannst dich auch bei der Epihone Elitist Serie umsehen, zwar kursieren Gerüchte, dass Epiphone schlechte Verarbeitung bzw. Materialien hat, aber die Elitist Serie soll sehr gut sein und kann durchaus mit Gibson mithalten.

    Sonst einfach mal Fender, Framus, Yamaha usw. durchchecken, da gibt es wirklich jede Menge brauchbare Gitarren für diesen Preis
     
  9. JuZ

    JuZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    15.08.07
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.05   #9
    Warum hat hier denn noch keiner eine Gibson Sg empfohlen ? Wird doch überall als absolutes Rockmonster beschrieben.. musste halt evtl. (kommt drauf an welches modell) gebraucht kaufen
     
  10. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    787
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 16.10.05   #10
    hi juz!
    wollte ich auch gerade sagen!
    GIBSON SG
    cheers - 68!
     
  11. da iglo

    da iglo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    20.12.07
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.05   #11
    wow erstma ein fettes lob an euch. mir gefällt die esp rein optisch sehr gut aber ich glaube da hilft nichts ich muss mich in den zug begeben und nach ibbenbühren fahrn und bei music produktiv ma einiges anspieln ...(jedenfalls das was da ist) aber ihr habt mir die auswahl schon erleichtert:great:
     
  12. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 16.10.05   #12
  13. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 16.10.05   #13
    Weil die unflexibel ist. Ich musste in meine SG gut nochmal den Kaufpreis reinstecken um sie Allround zu gestalten. Im original ist sie "ne Strat mit Druck" und nicht allround
     
  14. orby

    orby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.05   #14
  15. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 16.10.05   #15
    Richtig...
    die schöne Morpheus passt genau zu dir:

    [​IMG][​IMG]
     
  16. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
  17. hurtmeplenty

    hurtmeplenty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    20.12.15
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    588
    Erstellt: 16.10.05   #17
    ich spiele hauptsächlich les pauls, und kann die nur empfehlen. und wenns keine neue sein muß bekommst du für € 1000 auch ne gibson. nur die "classic" modelle mag ich persönlich nicht so. finde die pu´s nicht so toll, und der hals ist mir zu dünn. ja, ansonsten habe ich noch ne etwas modifizierte strat, und bin damit auch recht zufrieden. ist ne 92 american, und die bekommt man so für 700-800.

    wir spielen auch so ähnliches zeug, und bin mit beiden gut bedient. die paulas sind halt ultrafett im ton. aber gefallen muß es dir ja.
     
  18. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 16.10.05   #18
    Na ja die "Decke" ist ein Furnier ;), genau wie bei den Korea Brian Moore klampfen... Ich denke mal das er mit Framus am besten bedient ist (wenn er auf etwas härter formen steht)... Mein Tipp wäre deswegen entweder die Diablo oder die Camarillo. Oder Fame Forum 4, allerdings gibt's die ja bekanntlich nur im Musicstore ...

    MfG
     
  19. da iglo

    da iglo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    20.12.07
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.05   #19
    um nochmals auf die morpheus zu kommen .die ist ja hoch gelobt bei einigen hier...ist aber leider in schwarz ausverkauft:eek: ....
     
  20. Starfucker

    Starfucker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    21.09.14
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    800
    Erstellt: 18.10.05   #20
    schwarz ist doch langweilig *g*
    Das die Ahorndecke ein Furnier ist, ist eigentlich Nebensache! Ich habe in ihr meine Traumgitarre gefunden:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping