Gute und günstige Konzertgitarre mit PU

von Gary Moore, 16.08.10.

  1. Gary Moore

    Gary Moore Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.07
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    im wunderschönen Franken
    Kekse:
    3.159
    Erstellt: 16.08.10   #1
    Hi,
    ich spiele zur Zeit in einer Soul/Blues/Reagge-Band. Dort benutze ich neben meinen E-Gitarren auch relativ oft meine Steelstrings. Ab und zu würde sich jedoch auch der weiche Sound einer Konzertgitarre gut machen.

    Jetzt brauche ich euere Hilfe. Konzertgitarren sind überhaupt nicht meine Vorzeigeklasse wenn es um Know-How geht.


    Ich brauche kein High-End-Teil, deswegen will ich auch max. 400,- investieren. Ich brauch sie um die Sängerin zu begleiten (gezupfte Akkorde, mit den Fingern) und auch mal für ein/zwei Soli (die würde ich dann mit einem Pick spielen). Also nichts für hochanspruchsvolle, klassische Stücke. Ich werde sie auch zu 90% in der Band benutzen, klar werde ich auch unplugged mit ihr üben, da ist der Sound aber eher 2-rangig. So lange es nicht nach Kellogs-Packung klingt bin ich zufrieden. Viel wichtiger ist, dass der Sound über die PA und in der Band stimmt.

    Habt ihr da Tipps für mich?
     
mapping