Guten Tag

von Wolpiano, 19.01.05.

  1. Wolpiano

    Wolpiano Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.05
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Neuss/Rhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.05   #1
    Guten Tag.

    Mein Name ist Peter, ich bin 52 Jahre alt, und habe in der Kindheit sehr viel Tenor-Blockflöte, ein wenig Kirchen-Orgel und zwangsweise viel Akkordeon gelernt. Aber ich bin NIE zu "meinem" Lieblings-Instrument, dem Klavier, gekommen. Auch jetzt ist es "nur" ein Keyboard (Casio CTK-691, wegen der guten Orgelfunktionen), weil ich mir ein Klavier weder finanziell noch räumlich leisten kann. Aber immerhin ist das ein Anfang :D. Mittlerweile habe ich auch einen Klavierlehrer gefunden, der bei dem Wort "Keyboard" nicht sofort in Ohnmacht fällt, sondern sich zutraut, mich zu unterrichten :great:

    Ich hoffe, hier einige spannende Diskussionen und Anregungen zu finden.

    Peter

    P.S. Mein Nickname resultiert übrigens aus der Klaviermusik meines Lieblingskomponisten, dem Deutschamerikaner Stefan Wolpe (1902-1972), einem Komponisten aus dem Umkreis der Wiener Schule, der u.a. auch bei Anton von Webern studierte, und später sehr vom Jazz beeinflusst worden ist.