Guter 5.1 Sound - Eine Odyssee

von Bady, 17.05.19.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Bady

    Bady Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.09
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    109
    Kekse:
    210
    Erstellt: 17.05.19   #1
    Bin verzweifelt und brauche Hilfe.

    Ich hatte 10 Jahre Lang einen tollen PC mit Asus Mainboard und einem guten Onboard Soundchip.
    Dort angeschlossen seit eh und je ein Teufel 5.1 System. (3x Klinkenstecker auf 6x Chinch)

    Der PC wurde dann irgendwann verkauft und ein neuer gebaut.

    Leider bin ich bei dem neuen PC mit dem Onboard Sound nicht zufrieden, es fehlt es an Wumms und Lautstärke Reserven.

    Also bin ich los gelaufen und habe für 64€ eine 5.1 Soundkarte von Creative gekauft , diese eingebaut und festgestellt das die Karte alles nur in Stereo ausgibt, also alles nur auf 2 von 5 Lautsprechern.

    Da ich dieses Problem schon lange kenne habe ich wie üblich in den Treiberoptionen geschaut und nach Speakerfill gesucht, aber es war und ist einfach nicht vorhanden. (Anbei ein Bild und eine Erklärung der vermissten Funktion)

    speakerfill.jpg



    Ich habe die Karte dann wieder zurückgeschickt.

    Der Soundkarten Markt ist ja recht überschaubar geworden, und ich habe schnell rausgefunden das wohl keine aktuelle Karte mehr Spearkerfill bzw. Stero zu 5.1 Wandlung unterstützt. (Obwohl 5.1 dran steht)

    Lediglich bei der Asus Xonar DX welche mittlerweile auch nicht mehr verkauft wird, ist noch von Stereo zu 5.1 Wandlung die Rede, bei dem Nachfolger nicht mehr.

    Mit dem Zustand lebe ich unzufrieden schon seit ca. einem Jahr und weiß mittlerweile auch nicht mehr wirklich weiter, alle meine Ansätze das Problem zu lösen sind gescheitert, und keiner wusste einen Rat, egal ob Hersteller, Händler Support, Computerforum, oder oder oder.


    Meine Frage: Mache ich etwas Falsch ?
    Löst man solche Probleme im Jahr 2019 möglicherweise anders ?
    Was muss ich tuen um wieder Kraftvollen , Lauten und Schönen 5.1 Sound zu erhalten ?

    MfG
    Bady
     
  2. Rescue

    Rescue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    22.07.19
    Beiträge:
    3.122
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    537
    Kekse:
    3.537
    Erstellt: 17.05.19   #2
    Wenn ich dich richtig verstehe beschwerst Du Dich darüber das Deine 5.1 Soundkarte sich so verhällt wie sie soll, denn sie gibt ein Stereo Signal auch als solches wieder.
    Und beachte bitte Du befindest Dich im Hardware Bereich eines Recording Forums!
    Ein vernünftiges Audio Interface kaufen.
    oder einen modernen AV Receiver benutzen.
    Die hier können Dir wohl besser helfen
    http://www.hifi-forum.de/viewcat-7.html
    --- Beiträge zusammengefasst, 17.05.19, Datum Originalbeitrag: 17.05.19 ---
    Ja mit einem modernen AV Receiver
    Zur Erklärung: In einem modernem AV Receiver kann man je nach Eingang entscheiden, ob das Signal als 5.1 oder als echtes Stereo Signal wiedergegeben wird.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Bady

    Bady Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.09
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    109
    Kekse:
    210
    Erstellt: 17.05.19   #3
    @Rescue

    Eigentlich beschwere ich mich über fehlendes Speakerfill ;)

    Danke für den Tipp mit den AV Receiver , das guck ich mir an :)
     
  4. Rescue

    Rescue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    22.07.19
    Beiträge:
    3.122
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    537
    Kekse:
    3.537
    Erstellt: 17.05.19   #4
    Aber bitte nicht in einem Recording Forum;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. Banjo

    Banjo MOD Recording/HCA Banjos Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    20.162
    Ort:
    So südlich
    Zustimmungen:
    5.129
    Kekse:
    87.413
    Erstellt: 17.05.19   #5
    Der Beitrag wird wohl bald in unser MediaCenter im OffTopic-Bereich wandern, sobald der zuständige Mod vorbei schaut. Wir sind da schon dran.

    Ich würde nicht sagen, dass Du etwas falsch machst, eher dass Du Dinge erwartest, die nicht selbstverständlich sind. Wenn eine Soundkarte mit 5.1 wirbt, bedeutet das, dass 5.1-Signale, z.B. aus Filmen oder Computerspielen in 5.1 ausgegeben werden. Es bedeutet nicht automatisch, dass Stereo-Signale künstlich auf 5.1 hochgesetzt werden. Schön dass Deine bisherige Soundkarte so eine Funktion hatte, aber selbstverständlich oder im Begriff 5.1 enthalten ist das nicht.

    Der Begriff "Speakerfill" ist übrigens kein Standardbegriff in der Branche, sondern war halt die Bezeichnung, die der Hersteller Deiner bisherigen Soundkarte gewählt hatte. Insofern würde ich mich nicht darauf versteifen bei der Suche nach einer Soundkarte, die so ein Feature hat.

    Banjo
     
  6. Bady

    Bady Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.09
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    109
    Kekse:
    210
    Erstellt: 17.05.19   #6
    Danke für das verschieben vom Thread aber...
    hier muss ich leider kurz widersprechen :opa:

    Speakerfill ist ein Feature welches von Microsoft entwickelt wurde und Seit XP? in Windows Implementiert ist.

    Es heißt unter allen Soundkarten Speakerfill und ich habe schon einige durch, sei es eine Terratec 5.1 oder eine Audigy 4 usw.
    (Naja wenn man Windows in Deutsch benutzt dann heißt es glaube ich Lautsprecherausfüllung oder sowas)

    Warum dieses Feature bei den neuen Soundkarten nicht mehr bereitgestellt wird erschließt sich mir daher nicht, es ist ja kein Zusätzlicher Arbeitsaufwand für die Treiber Entwickler, und ohne das Feature macht das ganze 5.1 garkeinen Sinn :gruebel:

    Selbst mein garnicht geiler Onboard Audio Chip bietet dieses Feature....
     
  7. Banjo

    Banjo MOD Recording/HCA Banjos Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    20.162
    Ort:
    So südlich
    Zustimmungen:
    5.129
    Kekse:
    87.413
    Erstellt: 17.05.19   #7
    Tatsache, das mit Speakerfill von Microsoft kannte ich gar nicht. Wurde denn dabei auf den hinteren Speakern einfach dassselbe ausgegeben wie vorne oder war das so eine Art simulierter Raumklang?

    Was der Sinn von 5.1 ist, darüber lässt sich trefflich streiten, der Hauptzweck ist aber sicher die Wiedergabe von echtem 5.1 Material. Ich persönlich würde Speakerfill als erstes ausschalten, wenn es eingestellt wäre. Ich will genau je einen Speaker für links und rechts, keinen Phasenmist aus doppelten Speakern, je nachdem wo ich sitze oder gar billigen Raumklang aus einem DSP-Chip für 20 Cent.

    Aber jedem das Seine. Viel Glück auf Deiner Suche.

    Banjo
     
  8. Bady

    Bady Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.09
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    109
    Kekse:
    210
    Erstellt: 17.05.19   #8
    @Banjo

    Ja genau, die restlichen Lautsprecher haben dann das gleiche wie vorne ausgegeben.

    Das ist für Youtube, Internetradio, usw. ja auch so von mir gewünscht.

    Sobald ein echtes 5.1 Signal kommt wird dieses automatisch bevorzugt.

    Hat eigentlich immer gut funktioniert, aber wie man es besser macht frage ich am besten mal in dem Hi Fi Forum nach welches du verlinkt hattest :)