"guter" angezerrter Basssound aber wie?

von Ullrich-Wickert, 15.07.08.

  1. Ullrich-Wickert

    Ullrich-Wickert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    3.06.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    138
    Erstellt: 15.07.08   #1
    Hi @ all,

    Also ich such nen ganz bestimmten verzerrten Basssound so etwa wie John Calabreze von Danko Jones oder auch Rodrigo Gonzalez(besonder auf der"Eine Frage der Ehre" Tour:great:) aber ohne dass ich so teure Topteile wie'n Ampeg SVT ersparn muss.
    Gibt ja auch Effektteile wie EBS Valvedrive oder den tube-bass von gp-lightstone hat da schon jemand Erfahrung mitgesammelt?
     
  2. medienhexer

    medienhexer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    5
    Ort:
    noch Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.08   #2
    wie wär´s mit nicht ganz so teuren Toteilen von Ashdown? ;-)
     
  3. e-R@Z0r

    e-R@Z0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.05
    Zuletzt hier:
    21.07.15
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    280
    Erstellt: 21.07.08   #3
    Ich schließe mich Medienhexer an: Das Ashdown ABM 500 EVO Top (Ich hab es als 2x10er Combo gespielt) knallt einen schönen rotzigen Ton raus! Also das Teil meine volle Empfehlung. Teste es doch mal bei deinem lokalen Musik-Dealer aus!
     
  4. renue

    renue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.06
    Zuletzt hier:
    8.08.12
    Beiträge:
    112
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 21.07.08   #4
    Das Alfred müsste sich dafür auch gut eignen. Jedenfalls benutz ich das immer, wenn ich in richtung Ampeg möchte.
     
  5. Ullrich-Wickert

    Ullrich-Wickert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    3.06.16
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    138
    Erstellt: 22.07.08   #5
    Thanks für die Vorschläge

    Ashdown kannte ich bis jetzt noch nich. Ma schaun ob der hießige Musikladen
    was im Reportoire hat.
     
Die Seite wird geladen...

mapping