Guter Einsteiger Amp

von macuser, 05.01.05.

  1. macuser

    macuser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    11.02.11
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.05   #1
    Hi

    Ich wollt mal Fragen ob ihr mir einen guten Übungsamp im Bereich von 100-200€ empfehlen könnt. Ich hab mir schon den Ibanez TB25R, den Crate GT15 / GT15R und den Roland Cube 15 angeschaut, hab aber keine Ahnung welcher davon wirklich was taugt.
     
  2. Asphetis

    Asphetis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Bergrheinfeld bei SW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    153
    Erstellt: 05.01.05   #2
    Ich wär fuer Roland Cube 15 oder Microcube (der tuts zum üben daheim aufjedenfall is trotzdem laut) Ibanez amps solln auch nicht schlecht sein, und von Crate amps weiss ich sowieso dasse nicht schlecht sind (wies mit den kleinen aussieht net genau, aber alles ab 50W is eig. voll ok).
    Letztendlich musst du's am besten selber im Laden mal ausprobiern (mit deiner Gitte) aber ICH bin fuer Roland ;)
     
  3. northcraft

    northcraft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.12.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    12
    Erstellt: 05.01.05   #3
    moin

    ich stimme asphetis völlig zu
    der kleine roland cube is super
    aber noch mehr kann ich eigentlich die kleinen line6 spider2s empfehlen
    sind auch digital, man hat jede menge sounds und möglichkeiten und sie klingen sehr gut
    der ganz kleine mit15 watt is o.k. aber richtig gut find ich den nur etwas teureren 30 watter, der auch gleich noch nen12" speaker hat, was in der preis und leistungsklasse echt selten ist
    da macht das üben gleich viel mehr spass mit angemessenem druck und den amp kann man sicher auch noch ne weile behalten:great:
    bei ibanez amps währ ich mir übrigens nicht so sicher, ob die so toll sind;)

    also, eine gute wahl treffen und dann üben, üben, üben!:D

    :)grüße aus dem schönen metalfrankenland:)
     
  4. Asphetis

    Asphetis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Bergrheinfeld bei SW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    153
    Erstellt: 05.01.05   #4
    Bei Ibanez muesste man halt testen, aber ich hab gehört sie solln ueberraschender Weise netmal schlecht sein. Den kleinen Spider ja... ders auch chick =) . Kommt denk ich immer auf den persönlichen Geschmack an. Und son 12 Zoll Speaker wär auch was feines... jaja eigentlich kann man bei den Möglichkeiten kaum was "falsch" machen :great: .


    OT:

    Metalfranken is leider hier in SW eher "Kleinkinder-Slipknot-Korn-Silbermond-TheRasmus-mann ich bin ja sooo evvvil-nu pagadi-Franken" :( kann man nix machen... ich hoff diese Welle hört bald mal wieder auf ;)
     
  5. northcraft

    northcraft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    13.12.15
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    12
    Erstellt: 05.01.05   #5
    mann, du tust mir echt leid;)
    obwohl slipknot hab ich zu anfang ziemlich unterschätzt, aber inzwischen herausgefunden, dass die doch gar nicht so ungeschickt sind:D
    speziell der drummer is fett
    aber auch die gitarristen gehn teilweise gar nicht schlecht ab, auch auf den alten alben

    also viel spass noch:)
     
  6. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 05.01.05   #6
    also bis 200 euro bekommst ja schon ein cube 30 oder ein vox ad 15 .....
     
  7. black coffee

    black coffee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5
    Erstellt: 05.01.05   #7
    also ich hab den ibanez TB 25R der ist klasse wirklich, hab gestern einen hughes & kettner angespielt und war von dem sound enttäuscht mir gefällt mein ibanez besser, !!! ibanez rocksssss :great:
     
  8. DEADskinMASK

    DEADskinMASK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    12.07.10
    Beiträge:
    393
    Ort:
    ! gnildöM <------
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 05.01.05   #8
    Ich will mir den Roland Cube 30 Bestellen;) .Ich hoffe das der wircklich so gut
    ist wie alle sagen. Leider haben die den nie im Laden und kann ihn nicht testspielen. Hab dort nur den Spider 2 angespielt und denn fand ich ok:rolleyes: .
    Wer hat den Roland Cube 30 und kann sagen was der kann??:confused:
     
  9. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 05.01.05   #9
    ich kann dir meinen ibanez toneblaster 15r für 70 euro + 10 euro versand anbieten. als übungsverstärker riechts...

    meld dich per pm, falls du interesse hast.

    'greets'
     
  10. Qudeid

    Qudeid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    524
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.05   #10
    Also ich hab mir damals den Peavey Rage 158 geholt für 99€
    Kann nur sagen, dass der eigentlich recht gut ist, selbst bei nem Auftritt hat der schon mal anständig was gebracht (natürlich da mit Effekten etc...) ;)
     
  11. Asphetis

    Asphetis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.12
    Beiträge:
    414
    Ort:
    Bergrheinfeld bei SW
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    153
    Erstellt: 05.01.05   #11
    Slipknot is halt nur so ein Standard Beispiel, sind halt "der Innbegriff des Bösen" fuer die kiddies... ich hab nie behauptet dasse schlechte Musik machen, der Drummer isn Genie is klar (wobei ich Kataklysm lieber mag) und gegen Korn is imho auch net soo uebel mich kotzt des halt an, weil die das ALLE hörn und ALLE denken das sei das beste und härteste ueberhaupt sind, und so. ) aber is ja egal... geht eigentlich nur ums Prinzip..

    ON TOPIC: nichts. oh gott ich fang an zu spammen ^^
     
  12. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 06.01.05   #12
    benutz mal die sufu , der cube ist allererste sahne ,obwohl mir metal stack und classic nicht sonderlich gefallen , .......aber das hat man immer bei modelings amps das einen nicht alle sounds gefallen hab ich ebendfalls auch bei meinen ad 15 vt der zwar wirklich eine alternative ist gegen den cube und mords druck hat.
     
Die Seite wird geladen...

mapping