guter günstiger turntable

von OFFFI, 29.08.05.

  1. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 29.08.05   #1
    Moin, ich hab mich jetzt verpflichtet mich doch wieder hintern set zu stellen und bei ner hip hop combo den dj zu machen. Das meiste kommt im zeitalter der digitaltechnik ausm laptop, allerdings werd ich nicht mit ner maus scratchen. ich hab seiner zeit meine 1200 (keine 1210er) vertickt um mir ne gitarre kaufen zu können... also bin was ganz anständiges gewohnt (kann mian drüber streiten (-; )
    Hab noch nen Reloop scratch pro, für mich perfekt. Was ich brauche ist ein neuer Turntable, währe aber nicht bereit mehr als 200-300 Euro auszugeben, da das wirklich nur Hobby mäßig läuft. Schickschnack brauch ich keinen, kein 50% pitch oder was, alles blödsinn. Nen sauberlaufenden Turntable mit Direktantriebt (bin kein bondage freund, ka was sich in der technik getan hat ich denk mal das ist immernoch standard)
    Jo immer mal her mit angeboten, system falls es interessiert wird ein Ortofon scratch mit Direktmontage (hab ich früher auch genutzt)
    danke schonmal
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 30.08.05   #2
    hey...wie wärs mit nem alten gebrauchten technics via ebay.
    +/- 290-300 euro.
    oder halt versuchen, ein vestax pdx2000 und aufwärts zu kriegen...
    müsste eigentlich kein problem sein, dass alles in deinem preisrahmen zu kriegen!
    good luck!
     
  3. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 03.09.05   #3
    Oh, da muss man aber gutgläubig sein, um nen Technics (je nach Modell) für 290-300 € zu kriegen.
    Mit Vestax liegst du da schon eher in der Preis-/Leistungsklasse.
    Numark TTX würde auchnoch dabei sein, vielleicht muss man ein bisschen mehr drauflegen.

    Mfg Bene
     
  4. Gast26072

    Gast26072 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 29.10.05   #4
    Bei E-Bay weiß man nie. :-D
    Nachher kriegst du was kaputtes zugeschickt!
    Man hat selten Garantie :-(

    Cya
     
  5. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 29.10.05   #5
    Siehe Shady DJ.
    Der hat bei eBay 2 Turntables gekauft, im Endeffekt nur eins bekommen.
    Nach Verhandelungen hat er dann die Hälfte vom Preis zurückbekommen.

    Ist allerdings auch nicht immer die Regel, eher die Ausnahme.
    Anders allerdings bei eBay-Shops, da gibt es einige schwarze Schafe.
    Egal ob gefälschte Ware oder defekte Ware ankommt - von den Shopinhabern hört man kaum wieder etwas !

    Mfg Bene
     
  6. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 02.11.05   #6
    Mit Riemenantrieb Stanton 60
     
  7. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 02.11.05   #7
    jup
    numark tt 1625 war das. (wär kein soo großer verlust gewesen)
    aber 15 euro sind nach ebay gewandert (kosten für damit die sich drum kümmern).:(
     
  8. dadampa

    dadampa Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.05   #8
    Kannst dich ja nach gebrauchten Reloop 6000 umsehen. sind zum scratchen sehr gut gibts neu für 280 bei musik-service
     
  9. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 05.11.05   #9
    ^^wenn man keine ahnung hat, dann sollte man liebe rmal den mund halten...
     
  10. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 06.11.05   #10
    reloop nix skratchen. reloop scheisse. verstehen? [​IMG]
     
  11. dadampa

    dadampa Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #11
    Wenn man sich nicht Atikulieren kann, sollte man seine seelischen und geistigen Ergüsse für sich behalten. Oder du nervst die Leute in deiner Selbshilfegruppe damit.

    Hast schonmal mit nem 6000er aufgelegt? Die Kraft reicht und der gleichlauf wurde zu den Vorgängern auch verbessert.

    So als kleines Beispiel: Dein Numark mixer ist auch nicht Schrott nur weil rane, ecler und allent & heath das nonplusultra sind.
     
  12. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 07.11.05   #12
    :D:D:D okay der war gut ...

    1:1 hier im MB-Stadion

    Mfg Bene
     
  13. dadampa

    dadampa Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #13
    vielen Dank, hat auch lange genug gedauert die Kraftausdrücke im Internet zusammenzusuchen
    :-)
     
  14. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 07.11.05   #14
    @reloop
    es ist schade, dass sich viele der user an den angaben der hersteller und an dem doch recht kleinen preis orientieren und daraus schlussfolgern.
    die qualität bei reloop reicht bei weitem nicht aus um anständiges scratchen zu betreiben.
    da sind einmal der plattenteller und das tonarmsystem, welche einfach nur koppeln und wackeln und die verarbeitung.
    das plastik ist echt das billigste und hält einfach diesen anforderungen nicht stand, die ich und viele andere dj´s an das equipment stellen, weil wir genau wissen, was dabei rauskommt, was passiert, wenn man am falschen ende spart.
     
  15. dadampa

    dadampa Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #15
    schöne antwort nur bringt sie dem Threaderöffner garnichts.
    Evtl. sollten die Leute im Forum auch mal ein bisschen darauf eingehen wonach gefragt wird.

    Fakt ist Technics ist einfach das beste

    günstige gute Plattenspieler sind:

    Stanton T 120 DJ Turntable
    oder
    Vestax PDX 2300 Turntable


    die kosten aber alle über 300€

    gebraucht kriegst du höchstens die vestax für unter 300

    Der Reloop 6000 war für 280 € zu haben ist dieses Geld auch wert und zum Scratchen haben sogar meine alten 4000er was getaugt, da hats nur am Gleichlauf gehapert. Ist halt alles eine Sache der Technik und des genutzten Systems. Technics mit nem billigen System sind auch fürn Arsch
     
  16. benemaster

    benemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    8.09.12
    Beiträge:
    500
    Ort:
    im Musik-Schmidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    124
    Erstellt: 07.11.05   #16
    Wenn du ihm helfen willst schreib aber auch keinen Mist. Zwar sind deine Empfehlungen (Vestax PDX 2300 + Stanton T-120) durchaus gut, aber es gibt Turntables die Technics überlegen bzw. mindestens gleichauf sind. So zum Beispiel Stantons STR8-150 oder ST-150. Dazu hat R J-M D in seinen aktiven Zeiten einen Testbericht geschrieben. Was stimmt ist das Technics langelange halten, bei Stanton weiß man das noch nicht, die gibt es ja aber auch noch nicht 25 Jahre.

    Mfg Bene
     
  17. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 07.11.05   #17
    wenn man von Orthographie nix versteht und sich nur mit Hilfe von Google a_R_tikulieren kann... :D


    wenn man von gutem Equipment nix versteht... :rolleyes:


    aber für reloop argumentieren! :screwy:
    (ganz nebenbei gilt Deine Aussage nur bedingt)


    stimmt. mein numark-Mixer rockt in Kombination mit dem kaoss pad 2 alles, bis auf eine bestimmte MIDI-optimierte modifikation des xone:92 rotary :twisted:
     
  18. dadampa

    dadampa Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #18
    @ trenqui
    Stimmt, ich hab 2 Technics und den numark dxm09

    Ich argumentiere nicht für Reloop sondern für einen guten TT unter 300 Euro

    @ benemaster
    mist ist jemanden TT´s für 450 € zu empfehlen, wenn dieser nur max 300 ausgeben will.

    @ tranqui
    Ich leg bestimmt nicht so gut auf wie du. Ich hab nur statt ner weißen Wand leute vor mir. Du kannst ja gern im Garden vorbei kommen. Ich werde dich schon an deinen blau leuchtenden Ohren erkennen
     
  19. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 07.11.05   #19
    eine wand besser als ein haufen besoffener kids, bei denen nur noch die nerven zucken...

    und zum thema "threadersteller"
    den juckt das gar nicht mehr, weil der thread schon alt ist und der nicht mehr vorbeischaut....
     
  20. dadampa

    dadampa Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #20
    das hab ich auch gesagt, bis ich das erste mal vor Publikum aufgelegt hab. Das kommt auch noch bei dir.
    Wenn dir darauf noch was richtig Gutes einfällt, dann lad ich dich gern mal ein. Müsstest aber nach Südbayern, Hamburg, Köln oder Düsseldorf kommen
     
Die Seite wird geladen...

mapping