Guter Rock Amp:Marshall vs Crate

von Henri_Smit, 15.10.04.

?

Welcher Amp?

  1. Marshall MG100DfX

    42,1%
  2. Crate GT212 (zweiter Hand)

    57,9%
  1. Henri_Smit

    Henri_Smit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    16.04.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.04   #1
    Hi Leute,, Ich wolte mal bei euch hören was Ihr empfehlen würdet! Ich Spiele eine Epi. Les Paul und will mir einen neuen Amp zulegen. In meinem neuen amp suche ich vorallem einen Drukvollen Rock Sound. Features sind nicht so wichtig. Er solte einen sauberen Sound haben!

    Ich kan volgende Amps bekommen, der Crate ist aus zweiter hand aber in Topp Kondition.

    Also Vielen Dank mal Im voraus!

    1.Marshall MG100Dfx
    2.Crate GT212 (aus zweiter Hand)
     
  2. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 15.10.04   #2
    also wenn, aber nur wenn, dann den Crate, weil Du den gebraucht bekommst und dann wohl etwas sparen kannst. Gehört habe ich den aber noch nicht.

    In der Preisklasse ganz klar Peavey.

    Gruß Strohhut
     
  3. Henri_Smit

    Henri_Smit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    16.04.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.04   #3
    Weis jemand vielleicht wie sich der Crate Anhört?
     
  4. HedgeMan

    HedgeMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.04
    Zuletzt hier:
    21.06.09
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.04   #4
    Für den Druck sind eher die Speaker zuständig (weiß jetzt grad net, ob das Topteile oder Combos sind, von denen du da sprichst).
    Ich glaub aber mit der Konstellation Les Paul/Marshall kannste nicht viel falsch machen (wobei ich eigentlich kein Marshall-Verfechter bin).

    Wie immer gilt: Spiel einfach beides mal an, dann weißt du am ehesten bescheid.
     
  5. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 16.10.04   #5
    Die obigen Amps sind beides Combos. Ein Freund hat sich letztens die Crate gekauft, ich werde ihn bei Gelegenheit mal anhören.

    p.s. Druck dürfte der Crate aufgrund von 2 Lautsprechern wohl mehr machen
     
  6. Henri_Smit

    Henri_Smit Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    16.04.05
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #6
    Weis jemand ob mann Irgendwo SOundSamples von den Amps bekommen kan?
     
  7. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 17.10.04   #7
    Das passt wohl jetzt nicht zu den beiden Amps, aber hör dir doch mal einen Peavey an. Der Bandit z.B. ist sicher mit dem Marshall gleichwertig und kostet noch mal ne ecke weniger. Flexibel ist er auch, damit geht von Crunch über Vintage bis Death-Metal alles! Power hat er bis zum abwinken und du hast die Möglichkeit, ihn bei Auftritten o.ä. über eine 4x12er mit 100W zu betreiben.
    Ansonsten nimm den Marshall.
     
  8. agentsmith1612

    agentsmith1612 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #8
    Ich hab den Marshall MG100HDFX. Den betreibe ich über eine etwas alte Fender Bandmaster Box. Ein Freund von mit den den MG100DFX Combo. Der macht Druck kann ich euch sagen, wir haben uns nie getraut den Volumen Regler über 3 zu drehen, denn schon auf 3 oder 4 hat man fast jede Drums weg.
     
Die Seite wird geladen...

mapping