Guter Tap-Saitensatz

von Mathes(csp-band), 17.02.07.

  1. Mathes(csp-band)

    Mathes(csp-band) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.07   #1
    Hallo
    ich suche einen guten Gitarrensatz die besonders zum tappen geeignet sind.
    Alle Saiten sollten ungefähr gleich laut klingen (bsp. Andy McKee)....eignen sich eher stärkere sätze?

    danke
    mathes
     
  2. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 17.02.07   #2
    Es ist einfach so, dass zwischen den umwickelten und nicht umwickelten Saiten ein Lautstärkeunterschied besteht. Wenn ich mich recht erinnere liegt, das einfach daran, dass bei den einen mehr Masse bewegt wird. Du musst den Unterschied wohl mit dem Anschlag ausgleichen.
     
  3. Mathes(csp-band)

    Mathes(csp-band) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.07   #3
    so...jedoch kann man das so nicht ausgleichen....ich möchte mal darauf aufmerksam machen,dass es saiten auf dem bass sind.....stärke .055,.040,.030,.018 E-A-D-G guitar-tuning....im bass-bereich konnte mir auch niemand helfen und ich wurde hier hingewiesen..deshalb wollte ich mal fragen was so die dicksten stärken sind um ein normales (bass-)tuning von E-A-D-G zu machen,ich habe gelesen dass es unterschiede zwischen akustik und e-gitarren gibt mit der saitenstärke.....wo ist da der bass einzuordnen??
     
  4. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 17.02.07   #4
    Ich raff's nicht ganz - Du hast Gitarrensaiten auf nen Bass gespannt???

    Meist nimmt man fuer Akkustikgitarren IIRC ne etwas hoehere Saitenstaerke als fuer E-Gitarren... Bass ist ja noch ein ganz anderes Tier - hier kenn' ich im Rock/Metalbereich ueberhaupt nur gewickelte Saiten, und das ab .05x oder so glaub' ich (G-Saite)...
     
  5. Mathes(csp-band)

    Mathes(csp-band) Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    6.09.10
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.02.07   #5
    -sind nicht gitarrensaiten,das sind basssaiten mit so genanntem "piccolobass"-tuning,kommt auch mit der länge hin.

    Naja ich meine wenn mir schon im bass-forum niemand helfen konnte,hab ich mich halt hier gemeldet....
    weiß hier sonst jemand was für stärken aku-gitarristen wie andy mckee oder don alder spielen?
     
  6. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 18.02.07   #6
    Achso... was fuer ne Staerke die genannten Gitarristen spielen, weiss ich nicht.

    Allerdings wird Dir dieses Wissen vermutlich auch nichts bringen, da man durch die andere (viel laengere) Mensur aufm Bass fuer die gleiche Saitenspannung ne wesentlich niedrigere Saitenstaerke braucht...

    Zum "Alle gleich laut" kann ich mir nur vorstellen, dass alle Saiten gewickelt sein sollten (oder alle nicht gewickelt, aber ich weiss nciht ob's so wat ueberhaupt gibt :p)...
     
  7. BelaFarinRod91

    BelaFarinRod91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.05
    Zuletzt hier:
    28.08.09
    Beiträge:
    367
    Ort:
    GG
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.07   #7
    Also ich würd behaupten einfach n Satz ohne umwickelte g-saite weils sonst einfach schlaucht mit Tapping ^^

    Die gleiche Lautstärke für alle Saiten kriegt man mit nem Kompressor ganz gut hin würd ich sagen =)
     
Die Seite wird geladen...

mapping