gutes TT für remixe usw..

von Everest2002, 20.06.05.

  1. Everest2002

    Everest2002 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 20.06.05   #1
    suche ein gutes TT um div trance scheiben in den rechner einzuspielen und die dann zu remixe bzw ein wenig zu verändern :D

    weiß einer da was gutse,so ab ca. 200 euro

    bitte kein dual oder ein hihi kram,ich weiß dual ist gut aber würde ein dual gegen ein technics gewinnen
     
  2. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 20.06.05   #2
    ..das wäre aber dumm.
    solange du weder scratchen noch auflegen willst, ist ein hifiplattenspieler besser als jeder dj-plattenspieler...

    cheers
     
  3. Everest2002

    Everest2002 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 20.06.05   #3
    mhh grund,..???
    scratchen tue ich nicht.,auflegen eigenlich nicht aber
    mixen,spricht 2xTTs in stanton finasratch usww...
     
  4. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 26.06.05   #4
    hmmm mal überlegen... was von numark oder stanton würd ich sagen, da gibt es schon was gutes im 200er bereich.
     
  5. Mr.Splinter

    Mr.Splinter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.10
    Beiträge:
    1.788
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 27.06.05   #5
    auflegen und mixen ist für mich da gleiche, ob du jetzt bedroom oder clubdj bist, ist in dem falle nebensächich.

    viele "günstige" turntables haben keinen guten motor, der 1. zu wenig drehmoment hat und 2. die gleichlaufschwankung ist hoch (eiern)

    es ist ein wirklicher kampf mit solchen tt´s ordentliche übergänge hinzubekommen, weil du immer nachkorrigieren musst und dich somit nicht auf den wirklichen teil des mixens konzentrieren kannst..

    also rück mal mit nen paar infos raus:
    also was du schon hast an geräten, ob du es verkraften kannst, wenn der mix unsauber wird usw...

    PS: erklär mal, was du vor hast mit dem mix, den du remixen willst..
    danke.
     
  6. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 27.06.05   #6
    ich hab noch nicht so wirklich verstanden , ob du einfach den TT zum abspielen verwenden willst , damit du das dann auf dem PC hast oder ob du dein mixen aufnehmen willst.:confused:
     
  7. Shady DJ

    Shady DJ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    770
    Ort:
    Lippstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
Die Seite wird geladen...

mapping