GVL bei Onlinestream?

von djmonjo, 22.04.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. djmonjo

    djmonjo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.08
    Zuletzt hier:
    22.04.08
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.08   #1
    hi folks hab durch google eure seite gefunden, find ich gut das es sowas gibt :)

    also mal zum punkt:
    ich bin dj, bin resident in 2 clubs und bin bei mehreren labels im promopool.

    jetzt hab ich meine seite seit 2 tagen online, und habe aus den liedern, die ie ich vom promopool beziehe einige mixtapes gemacht und stelle diese über ein flash mp3player zum anhöreren zur verfügung.

    jetzt ist die frage
    a) muss ich gema zahlen für die tracks wenn sie mir gegeben wurden
    und b) mach ich mich strafbar wenn ich die tracks zum anhören anbiete?

    beide fälle tauchen ja bei myspace z.b. auf, wo leute tracks online stellen, dafür aber keine gema gebühr zahlen.

    ausserdem ist noch ein punkt, das ich dadurch ja kein erlös haben will, sondern nur promo für mich als dj und meine, ich nenns mal "skills"

    wäre sehr nett wenn mir da jemand bei seite stehen kann,

    mfg,
    monjo
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.064
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 22.04.08   #2
    Bitte beachten! Dies ist ein Forum, wo User private Meinungen zu Rechtsfragen äußern. Hier gibt es keine professionelle Rechtsberatung.
    Diskussionen bitte mit allgemeinen Beispielen und nicht mit speziellen Fällen führen.


    Daher willkomen im Forum und closed!

    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.