H & K Quantum

von Framussen, 12.10.05.

  1. Framussen

    Framussen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.05
    Zuletzt hier:
    14.01.10
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.10.05   #1
    Hallo,
    wollte mal von euch wissen, ob sich der Preis, sind ja immerhin stolze 1000 Euro, sich auch lohnt, oder ob ihr einen Verstärker empfehlen könnt, der gleichwertig aber günstiger ist.
    Danke schön :>
     
  2. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.536
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.422
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 13.10.05   #2
    Wenn Dir genau dieser Sound gefällt, gibt es kaum günstigere Alternativen - ausser evtl. einem Quantum-Combo, da fehlen aber einige Ausstattungsdetails und etwas von der Endstufenleistung. (Den QC421 habe ich mal eine Zeit lang gespielt, der ist vom Sound schon fast ebenbürtig.)

    Evtl. kannst Du mit Ampeg-Amps ähnliche Sounds erzielen (der Quantum soll ja für eine ähnliche Soundrichtung entwickelt worden sein - Ampegpuristen verzeiht mir den Vergleich). Billiger wird es damit aber auch nicht.
     
  3. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 13.10.05   #3
Die Seite wird geladen...

mapping