H&K Silver Combo 50watt annehmbar?

von DeadSouls, 05.02.04.

  1. DeadSouls

    DeadSouls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #1
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3700859986&category=46655

    topic=Frage?!
     
  2. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 05.02.04   #2
    1. Amp-Forum
    2. Bloss kein Wort zuviel... :rolleyes:

    edit: Der Amp iss gut!
     
  3. DeadSouls

    DeadSouls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #3
    äääähm menshc wenn die frage in der übershcrift steht warum soll ich sie dann wiederholen?!
     
  4. Voodoo Child

    Voodoo Child Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.04
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #4
    Vielleicht war er einfach von der Informationsflut deiner unheimlich ausführlich gestellten Frage erschlagen :rolleyes:
     
  5. DeadSouls

    DeadSouls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #5
    ei ich will ja auch nur wissen ob der amp annehmbar ist punkt mehr net warum soll ich dann noch drum rumschwallen
     
  6. Voodoo Child

    Voodoo Child Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.04
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #6
    Annehmbar ist auch ein Harley Benton Amp.

    Es wäre vielleicht schon interessant zu wissen, was für Ansprüche und Bedürfnisse du hast.
     
  7. DeadSouls

    DeadSouls Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.03
    Zuletzt hier:
    30.08.10
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Pfalz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #7
    ooook wenn ihr dad unbedingt wissen müsst.
    hab momentan nen 10watt uralt amp von carrer und brauch nur wad für zu hause, also 50watt reichen locker.jo, mehr gibtz da nich zu sagen, will halt einfach wissen ob der amp sein geld wert ist
     
  8. MK24

    MK24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #8
    Das gehört wirklich ins sub-forum...aber was soll's..

    Ein Kumpel von mir hat den und ich hab ihn daher angespielt. Wenn du bloß was für zu hause brauchst, reicht der locker! Der sound ist ok(aber extra verzerrer kann nicht schaden..), mit seinen 50W kannst du dir locker die Haare fönen und er ist relativ leicht, was ihn gut transportabel macht. Vor allem stimmt der Preis. Wenn du also nur was für zu hause suchst (geht sogar für proben und kleinere auftritte)und nicht so viel Geld ausgeben willst, und vor allem im Transistorbereich bleiben willst, kann ich ihn dir auf jeden Fall empfehlen.

    Gruß. MK.
     
  9. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 05.02.04   #9
    das meinst du doch nicht ernst oder? :rolleyes:
    ich hatte mal so einen der hat sich sowas von scheissendreck angehört bis es mir gereicht hat und ich ihm den hals der gitarre in den speaker gerammt habe, selbst da hat der amp keine gute figur gemacht :D
     
  10. Voodoo Child

    Voodoo Child Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.04
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #10
    Damit wollte ich verdeutlichen, dass das Adjektiv "annehmbar" nur bedingt zur Umschreibung von Gitarren-Equipment geeignet ist.
     
  11. fbeyer

    fbeyer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.03
    Zuletzt hier:
    27.12.05
    Beiträge:
    190
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.04   #11
    Nicht ernsthaft oder? :shock:
     
  12. MK24

    MK24 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.04   #12
    :rolleyes: ...glaub ich auch nicht...,dass er den Amp vewurstet hat. So sch.... Harley B. auch ist...
    .
    .
    .
    ..schade um die schöne Gitarre.. :twisted:
     
  13. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 06.02.04   #13
    doch, hab ich :p ist schon 2 oder 3 jahre her aber da hatte ich noch meine erste billig gitarre die ne umgedrehte rechtshänder war. der gitarre war übrigens nichts passiert, hatte an der kopfplatte nur kleine eindrücke aber es war nichts kaputt ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping