H1R0SHiM4 - Lamb of God und Prüfungsstück

von jojo122, 02.01.08.

  1. jojo122

    jojo122 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    583
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    208
    Erstellt: 02.01.08   #1
  2. wudu

    wudu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 03.01.08   #2
    Hallo,

    also das Prüfungsstück klingt in sofern ganz gut. Ich finde aber da fehlt ein bischen das Feeling und der Flow. Es wirkt ziehmlich steif und unentspannt. Schwer zu beschreiben, aber irgendwie isses nich flüssig.
    Ich würd das ganze mal langsamer mit Metronom üben und so dass du ganz entspannt dabei bist und das stück von alleine abläuft. Ich hoffe du weißt in etwas was ich meine ^^
    Das von Lamb of God klingt sehr gut, kann das nicht beurteilen, weil ich kein Metal hör :D

    Grüße Jonas
     
  3. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 03.01.08   #3
    Ich würde auch sagen es fehlt der Groove.
    Vor allem in den Fills.
     
  4. De-loused

    De-loused Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.05
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.839
    Erstellt: 04.01.08   #4
    Sobald du in einem Groove drin bist gehts, aber deine Fill-ins hören sich irgendwie an wie Unfälle, da geht das Timing komplett flöten sobald du die Hi-Hat nicht mehr durchspielst. Direkt die ersten Takte.......du solltest auf jeden Fall die Hi-Hat in Vierteln weiter durchtreten wenn du Fill-Ins spielst, um das genauer spielen zu können.
     
  5. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 04.01.08   #5
    Was ist das für eine Prüfung? Sind die einzelnen Teile exakt vorgegeben? Würde ich gerne mehr zu wissen... Dieses Goldstück flüssig zu spielen erscheint mir auch eine hehre Anforderung, da sind üble Rythmikwechsel drin.
    Zu der Metalnummer... muß man halt mögen ... ich find´s gruselig. Und auf dieses Beckengescheppere stehe ich auch nicht, aber dieses Genre scheint Dir zu liegen.
     
  6. jojo122

    jojo122 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.07
    Zuletzt hier:
    21.12.12
    Beiträge:
    583
    Ort:
    Schliengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    208
    Erstellt: 04.01.08   #6
    Ja ich hab jeden Takt in Noten ausgeschrieben vor mir. Darf ich da mal ne Seite hochladen oder gibt das Probleme?
     
  7. wudu

    wudu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.06
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    474
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    66
    Erstellt: 04.01.08   #7
    hm wenn die seite nicht öffentlich ist, ist das glaub ich okay. Also ich würd nicht sagen, dasses da probleme gibt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping