Haare tönen

von roby, 05.02.05.

  1. roby

    roby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #1
    Hallo.
    Ich habe mir mal die Haare tönen lassen.
    Da ich nicht ganz so davon überzeugt bin, wollte ich euch mal fragen ob ihr erfahrungen mit haare tönen gehabt habt, und ob ihr mir beantworten könnt, wie lange es dauert, bis man wieder natura haarfarbe hat?
     
  2. Journeyman

    Journeyman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    12.09.15
    Beiträge:
    1.177
    Ort:
    Heusweiler
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    4.944
    Erstellt: 05.02.05   #2
    also meine haare tönen auch ganzschön wenn man dagegen schlägt -hicks-
     
  3. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.772
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 05.02.05   #3
    Na, das is ja geil wenn man sich die dinger tönen lässt und dann net zufrieden damit ist :D


    Naja, bis sie wieder naturfarbe haben musst du halt warten bis sie wieder nachwachsen. Anders gehts net und wenn du sie nochmal umtönen lässt sind sie noch mehr im arsch ...



    @Journeyman: prost ^^
     
  4. strichmannl

    strichmannl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    349
    Ort:
    Ilmenau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 05.02.05   #4
    Bist du zu faul den Frisör zuj fragen ?? Oo
    Da gibts verschiedene Tönungen mit verschiedenen Haltbarkeiten...
     
  5. Bleecker Street Boogie

    Bleecker Street Boogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.06
    Beiträge:
    2.368
    Ort:
    Mitgliedschaft beendet
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    2.134
    Erstellt: 05.02.05   #5
    Als ich noch jünger war habe ich mir ganz gerne mal die Haare gefärbt. Wasserstoffblond hat mir ganz gut gestanden und als Erfahrung davon habe ich mitgenommen, dass man beim Vorgang des Färbens für alle Stoffe eine Bannmeile einführen sollte, weil das Haarbleichmittel bleicht Kleidung, Handtücher und Teppiche gleich mit.

    Habe mir auch mal weiß-silber gekauft und aufgetragen, nur waren meine Haare danach so hässlich Boris-Becker-rot, und das war echt schlecht. Rot, obwohl es eigentlich weiß-silber hätte sein sollen. Aber gut, Haare wachsen ja nach.

    Manchmal, denn nach mehreren schwarzen Kolorierungen habe ich beim duschen und so festgestellt, dass sich immer mehr Haare im Ausfluss sammelten, weil sie mir durch die Kolorierung vermehrt ausfielen. Toll. Weil ich hab ja so viele Haare...

    Aber es war ganz cool gefärbte Haare zu haben. Man sollte beim aussuchen der Farbe aber seine Frisur, seinen Haut- und den Hautunterton beachten, weil man kann nach dem Färben auch unhübsch aussehen, weil man ist ja nicht das Modell auf der Verpackung.
     
  6. roby

    roby Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #6
    sorry, aber die frisöre haben bei uns in Hamburg um diese Uhrzeit geschlossen...;) @strichmannl
     
  7. Swissmetaler

    Swissmetaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    1.11.12
    Beiträge:
    670
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    196
    Erstellt: 05.02.05   #7
    Hehe was ich alles schon für Farben gehabt habe ;) Na ja wird wohl ne Zeit dauern, aber echt Natur Haarfarbe ist die schönste Haarfarbe :) Jedenfalls bei mir (Proll) Hab irgendwie son cooles Braun aber irgendwie hatte ich mit 4 oder so Dunkelblonde haare voll sick
     
  8. Baltazar

    Baltazar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.03
    Zuletzt hier:
    10.07.10
    Beiträge:
    398
    Ort:
    nähe münchen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.02.05   #8
    ich hab meine langen haare blondiert und jetzt kommt die altre farbe raus und es schaut scheiße aus.
    das wichtigtse: immer nachtönen oder abschneiden.
     
  9. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 06.02.05   #9
    Das gilt nur für Färben. Eine Tönung wäscht sich ziemlich schnell wieder 'raus.
     
  10. Gnomi

    Gnomi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    5.01.07
    Beiträge:
    239
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    59
    Erstellt: 06.02.05   #10
    Es gibt Tönungen, die 1 Wäsche halten andere 24.
    Steht auf der Packung drauf.
    Als ich zum ersten mal meine blonden Haare schwarze getönt habe, waren sie lila-grau. Also ein tolles Erlebnis und ein Spaß für die ganze Familie, weil ihr euch sicher vorstellen könnt wie dämlich das aussah. Ich hab sie mir dann gut 10 mal ausgewaschen und dann rot rübergemacht und dann gings.
    Mittlerweile habe ich seit 1 1/2 Jahren richtig schwarze Haare, aber auch nur, weil ich dachte, dass geht auch wieder raus, Ich hab n paar mal nachgetönt, jetzt seit nem haben Jahr nicht mehr in schwarz und den Ansatz muss ich mir jetzt auch immer nachtönen (mach ich mittlerweile in braun, weil's langsam heller werden soll). Wenn man beachtet, für was für Haarfarben die Tönungen geeignet sind, klappt das auch ganz gut, aber wenn man mit blonden Haarn was nimmt, was für dunkelbraun empfohlen wird, dann geht's einem wie mir und man wird die Farbe nie los.
     
  11. Jag-Stang

    Jag-Stang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 06.02.05   #11
    ^^siehst du so wie auf deinem avatar aus???

    zu OT: keine ahnung :o