händler in thüringen, auswahl fender und roland

von d'Averc, 20.09.06.

  1. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 20.09.06   #1
    fahre ende nächste woche wahrscheinlichnach thüringen und verbinde sowas immer gerne mit antesten. sufu und suchdienste/branchenbücher geben mir zuwenig infos. hat jemand aus dem bundesland tips zum titel?
    nein, ich kann arbeitsbedingt die eingetragenen firmen nicht abtelefonieren ;).
     
  2. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 20.09.06   #2
    tja, da gibts eigentlich nicht viel in Thüringen, besser gesagt nix. Wo in Thüringen bist du denn? Vll wäre Zwickau ne Idee aber das is ja dann schon Sachsen. In Erfurt gibt es einen Laden, der etwas größer sein soll, aber meines Wissens nach hat der keine gute Auswahl an Fendersachen. Ich such ma die Add raus.

    In Jena war ich mal, die sind zwar etwas größer, aber auch nich gut... Thüringen is en armes Land.

    Wenn noch jmd andere Läden kennt, ich wäre auch geneigt dafür interesse zu zeigen.;)
     
  3. d'Averc

    d'Averc Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 20.09.06   #3
    @barde: habe mir den brückentag gebaut und wollte querbeet ´ne kleine natur-, kultur- und genusstour machen (wartburg gucken, weinprobe ... etc. ;) mache ich gerne weil keine zeit für größeren urlaub). über j&m bin ich auch gestolpert. meinst du den?
     
  4. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 21.09.06   #4
    Jopp, genau den meine ich.:great: Aber wie gesagt nich ganz so prickelnd.
    Ansonsten kenne ich wie gesagt keine weiter die groß sind in Thüringen.
    halt wie gesagt bei Zwickau, das sind dann aber nochmal gut 2-3h fahrt... lohnt sich also nicht denk ich mal.
    Homepage www.markstein.de
    das is der andere Laden den ich meinte.

    Edit, ich seh gerade die scheinen ihr angebot erweitert zu haben, vll sollte ich doch nochmal nach EF... aber ich wage zu bezweifeln das die das alles da haben. müsste ich mal mailen oder anrufen.
     
  5. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 21.09.06   #5
    ich komme aus einem kaff 40km südlich von erfurt.
    das musikland in erfurt ist ein netter, wenn auch chaotischer haufen. die instrumente die man anspielen kann sind verstimmt, bei aktiven bässen ist grundsätzlich die batterie leer.
    die auswahl an fender sachen ist leider auch nicht so gross.

    aber in thüringen definitiv das grösste seiner art.

    doch die bemerkung mein land sei arm, bitte zurücknehmen :D
     
  6. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 21.09.06   #6
    sag nicht dein Land, wenn dann unser Land;)
    Und ich meine nur das wir Arm an Musikläden sind.(gut rausgerdet?):p

    (komme aus Gera, also auch Thüringer)
     
  7. d'Averc

    d'Averc Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 21.09.06   #7
    das macht nichts - ich bin ja auch ein chaot aber stimme grundsätzlich selbst und werde dann eben die stimmgabel einpacken. die belastet das gepäck ja nicht. außerdem will ich vorwiegend precis antesten. :D
    finanzielle armut ist keine schande. im gegensatz zur dummheit mancher menschen aus anderen regionen, die sich einbilden, dass deren vergänglicher wohlstand aus der eigenen leistungswilligkeit resultiert.
    das sage ich jetzt mal als permanent krisengeschüttelter norddeutscher.
    und außerdem würde es sonst keinen blues geben ...
     
  8. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 22.09.06   #8
    Ist mir bewusst, aber ich meinte eigentlich wirklich nur die Armut an Musikläden, ich find das grausam, ich habe persönl. kaum die möglichkeit irgendwas anzuspielen, halt nur in Markstein, und das sind gut 60-80km eine strecke, bei den Benzinpreisen ist das also auch recht teuer... Und als Schüler hat man bekanntlich kaum Geld...
     
  9. d'Averc

    d'Averc Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 22.09.06   #9
    ist nun mal so, wenn auch ot: bei mir bis rd 200 km radius (hamburg, hannover).
     
  10. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 25.09.06   #10
    Mh, Kannst ja dennoch bitte nen kleinen Bericht schreiben wo du nun was gefunden hast, falls du was gefunden hast.;)

    was nen Satz:screwy:
     
  11. d'Averc

    d'Averc Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 25.09.06   #11
    jupp, mich interessieren besonders die 2006er mex-precis, weil ich zwar die neuen americans toll aber für mich als drittbass zu teuer (und mir reicht ausstattungstechnisch auch das puristische) finde. falls bei den ersteren das halsshaping der zweiteren eingeflossen ist und sie in die richtung wie von vor 40 jahren klingen könnte ich schwach werden.
    das hast du jetzt davon ... :screwy:-sätze bilden kann ich auch :p
     
  12. uruz

    uruz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    1.017
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    328
    Erstellt: 25.09.06   #12
    du fährst also nach erfurt? wäre nice wenn du kurz was zur auswahl schreibst.
    wenns positiv ausfällt werd ich auch mal nen tag dort hin fahren (bin student, komme also kostenlos mitm zug bis erfurt^^) und schön antesten
     
  13. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 30.09.06   #13
    hehe, jupp. habs aber verstanden.:great:
    Wie siehts denn nun aus, warst du schon in EF, und wenn ja wie wars?
     
  14. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 30.09.06   #14
    Guck doch in sein Profil gleich links, Ort: bis 3.10. verreist..., vermutlich seit gestern (letzte Aktivität: gestern 0:02Uhr) ;)
     
  15. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 03.10.06   #15
    ups, nich gesehen, naja egal. aber danke.:great:
     
  16. d'Averc

    d'Averc Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 03.10.06   #16
    ... und nach über 1000km tour gerade wieder heil gelandet. keine angst - die erkenntnisse folgen ...
    @ts2: schön, dass wir uns wenigstens real getroffen haben - auch wenn die muse nicht zu ihrem recht kam ... :( ;).
     
  17. d'Averc

    d'Averc Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 04.10.06   #17
    nun also der bericht über meine heimsuchung (evt. interessierts nicht nur den barden) des besagten shops und doch auch noch für mich neue eindrücke und erkenntnisse:

    hinter der unscheinbaren ladenfront von j&m verbirgt sich einiges. rechts ´rum in die saitenabteilung ... keine bässe. also in den keller. aufgebaute drumsets (ich meine mich an mindestens sechs erinnern zu können) und anderes trommelzeugs ... keine bässe. ich greife mir einen verkäufer (jawoll ... in dem laden befindet sich kundschaft, die haben was zu tun). dieser führt mich an einem begeistert akustikklampfenden (nicht negativ!) jungen mann vorbei in einen nebenraum und dort ...
    ist auf der halben fläche meines wohnzimmers alles vollgestopft mit amplifikation und über eck bis zu decke mit instrumenten. dazu noch zwei mittlere gefüllte bodenständer. Schwerpunkt fender (jawoll :great: auch p/j, p/h, aerodyne ...) ibanezze, 3 (?) mumas, 2 epi thunderbirds ... wer näheres wissen will, muss anrufen.
    ich äußere mein anliegen ... da uns mit vereinten kräften und fehlersuche dem von mir favorisierten quantum-combo kein ton zu entlocken ist werde ich an einen perfect10 verbannt :evil: . allerdings nicht ohne verweis auf die gestapelten schätze und einem - allerdings nicht unfreundlichen;) - gegrummle: da kommen immer welche ... lautstärke? nach einer zweiten bitte erhalte ich dann endlich den gewünschten gurt, der verkäufer verschwindet ... meine begleitung auch (nein, nicht mit dem verkäufer :screwy: ;) ... mit mir eine musikalienhandlung heimzusuchen ist wahrscheinlich ähnlich wie im umgedrehten geschlechterfall ein schuhgeschäft.

    genug des geschwafels ... meine subjektiven erkenntnisse sind (mit hochrotem kopf und durchgeschwitzt, da es in dem raum sehr warm wurde und ich artig mein flanellhemd über die gürtelschnalle getragen habe):
    gute auswahl im mittelpreisigen fender/preci-bereich.
    feiner neuer highway-one schlägt (doch) mex.
    die absolute überraschung war jedoch der:
    [​IMG]
    schon in der hand ein klopper. trumm von hals. mit allen instrumenten nach tonleitern, jsb-vergewaltigen, badabädädädumm :screwy: ;) auch die line von worte der freiheit gedudelt (kommentar aus dem nebenraum: endlich spielt mal einer was vernünftiges :D ). z.b. mit dem f bekomme ich schwierigkeiten. aber schuuub und tolles sustain was für mich wieder die these von sound kommt vom hals bestätigt. wahrscheinlich tun die bridge und der esche-body auch ihren teil dazu.
    das alles kann natürlich auch innerhalb der serienschwankung liegen.

    j&m hat übrigens doch ein kleines geschäft gemacht. meine begleitung hat während meiner eigenen aktivitäten nach netter und kompetenter beratung ein buch gekauft ;) und ich war ernsthaft versucht, den Mike Dirnt Preci mitzunehmen (gut oder auch nicht gut - sie hätte gesagt kaufe ihn dir doch).
     
  18. Barde

    Barde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    315
    Erstellt: 05.10.06   #18
    Danke für deinen Bericht.:great: Scheinbar derzeit ein gutes angebot, sollte mal in nächster Zeit hinfahren.:)
    Wenn du da schreibst das neue Highway One da sind, sind das dann die mit BadAssII Bridge? Die habe ich nähmlich noch nirgends gesehen.

    Ach und herzlichen Glückwunsch zu deiner Begleitung.;)

    Ich werde dem J&M mal ne Mail mit meinen wünschen schreiben und mal schauen was sie davon da haben.

    Und wie siehts nun aus, kaufst du dir den Bass noch oder schaust du weiter?
     
  19. d'Averc

    d'Averc Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 05.10.06   #19
    soweit ich mich erinnern kann in twotone sunburst.
    ich schaue z. zt. auch noch nach gebrauchtteilen - aber die preise sind schlichtweg überteuert.
    danke :) !