Hall selberbauen

von Knoxx, 09.05.07.

  1. Knoxx

    Knoxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.08.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.07   #1
    Hallo ich möchte mir einen Federhall selberbauen.
    Blöde Frage, kann ich einfach ne reihe kullifedern aneinanderketten?also gitarre-->kabel-->kullifedern-->kabel-->verstärker?
    ist wahrscheinlich ne blöde frage aber in meinem marshall hängt da auch nur ne der rum glaub ich.Klappt das?Bzw wenn nicht warum nicht?
    MfG
    Der dumme Martin :D
     
  2. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 09.05.07   #2
  3. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 09.05.07   #3
    Mal ganz ernsthaft...Willst du uns verarschen?
     
  4. der dominator

    der dominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 09.05.07   #4
    ich glaub nich ^^

    aber ich hätte dazu auch ne frage:

    ich hab noch diesen federhallkasten aus nem alten fender amp von mir, kann ich das irgendwie benutzen, bzw. mir daraus n hall effektgerät bauen ?

    weil mein mesa hat kein hall drin, den brauch ich aber für cleanes

    Gruß DOM
     
  5. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 09.05.07   #5
    lach,

    Dieses Board hat echten Unterhaltungswert.

    Ne mal im Ernst. Die Spirale ist ein kleiner Teil der Schaltung.
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 09.05.07   #6
    Ich weiss nicht...aber das halte ich für grotesk, deswegen meine etwas barsche "Ansprache".

    Würde sowas mit Kugelschreiberfedern funktionieren sollten wir doch alle Reverbs satt und genug haben!?
    Die Federhallsysteme mit Treiberstufen wären dann doch mehr als hinfällig.

    ...Ich bitte ja nur um etwas gesunden Menschenverstand...

    PS: wo du grad da bist. Ich hab schonmal öfter in der Evilbay nen von dir gemoddeten TS mit zusatz schalter gesehen. Was hast du da gemacht?
    Sah etwas ulkig und unkonventionell aus...daher mein Interesse:)
     
  7. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 09.05.07   #7
    Du hast ja recht;-)ich fand die Vorstellung gut lustig sich aus einem Kuli einen Federhall zu bauen.

    Ja stimmt, der Tubescreamer Tonality Effects Mod Deluxe;)
    Erst mal hab ich aus dem TS9 einen TS808 der ersten Stunde gemacht. Mit einem TI RC4885P-Chip und ein paar Veränderungen.
    Dann noch ein paar tonale Verbesserungen etc. (steht alles in der Beschreibung).
    Der neue Schalter ist für den TrueBypass und der ursprüngliche On/Off-Schalter
    aktiviert nun ein an der seite angebrachtes Boost-Poti.
    Das gibt dann auf abruf mehr Verzerrung, Lautstärke und Sustain.
    Das Pedal ist sozusagen zweistufig im Kleinformat;)
     
  8. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 09.05.07   #8
    Ah okay....víel Türelür wie der geneigte Kölner sagen würde. :D

    Habn mir mal deine Seite angeschaut. Die Sachen schauen ganz nett aus, der Starfish ist interessant.

    Schaltest du da direkt über die Schalter? Also d.h. der Tuner-Out funktioniert unabhängig von der "Loop-Stellung"?

    Ist das ein Hammond-B-Style-Gehäuse?
    Sieht so klein aus.
     
  9. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 10.05.07   #9
    Ja der Starfish ist ein kleiner Seestern;)
    Ist ein Hammond-B-Gehäuse, schön platzsparend.
    Der Tuner-Schalter ist unabhängig von dem Loop und leitet das Signal zum Tuner-Out. Dort
    lässt sich das Instrument stumm stimmen und man kann auch die ganz billigen Tuner(ohne Ausgang) verwenden. Sie beeinflussen nicht die Effektschleife.
    Ist auch ganz praktisch in Spielpausen. Ein Tritt und schon ist Silencio;)

    Den TrueBypass-Loop kann man auch per Volumeregler anpassen. Lässt sich auch als einfacher Booster verwenden. Wie man eben will.

    Die große Version kommt auch bald raus.
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 10.05.07   #10
    Es heißt zwar immer, dass es keine blöden Fragen sondern nur blöde Antworten gibt, aber in diesem Falle mache ich mal eine Ausnahme:

    1. Dies hier ist nach meinem Verständins ein Musiker-Board. Also Musiker treffen Musiker zum fachsimpeln, helfen etc.

    2. Damit das auf Dauer funktioniert, sollte das Gehirn auch VOR dem Posten mal eingeschaltet werden. Sonst sind hier bald nur noch Leute unterwegs, die nach der Qualität einer 20 EUR Gitarre fragen und sich beschweren, dass ihr für 50 Cent gekaufter Satz Saiten nicht klingen.

    3. Hättest Du in eine Automobilforum die Frage gestellt, ob man sich aus 4 Reifen ein Auto bauen kann? UNd wenn nein, warum nicht?

    4. Wer unbedingt mit 20 Cent Rockstar oder sonstwas werden möchte, kann es auf www . geizkragen . de versuchen.
     
  11. der dominator

    der dominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 10.05.07   #11
    wollte nur nochmal kurz auf meine frage deuten ^^

    ist sowas mit relativ einfachen mitteln zu machen oder brauch ich da n diplom um sowas zu bewekstelligen ? ^^

    Gruß DOM
     
  12. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 11.05.07   #12
  13. der dominator

    der dominator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.06
    Zuletzt hier:
    28.06.16
    Beiträge:
    345
    Ort:
    Murr (nahe Stuttgart)
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    917
    Erstellt: 11.05.07   #13
    ha pfui ^^

    ich hab gehofft es kommt was, wie: nimm ein chinch auf klinke kabel und geh vom hall in dein effektweg, schalt aber n poti dazwischen, damit dus regeln kannst ....

    tja, dann lass ich das lieber mal, mit 2 linken händen, was elektronik angeht wag ich mich an sowas nich hin ...

    ich kann nur gitarren richten, alles was elektronisch düber geht is bei mir untendurch:p

    aber danke für den link hans

    DOM
     
  14. Knoxx

    Knoxx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.06
    Zuletzt hier:
    20.08.09
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.05.07   #14



    ohh man, danke für die hilfe.
    hat einer vielleicht ein link zu nem forum was ähnliche themen wie dieses beinhaltet jedoch auch fragen von anfängern die noch von nichts einen plan haben dulden?Damit wär mir fürs erste auch geholfen:great:
    MfG
     
  15. Audax_Parvus

    Audax_Parvus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    27.07.16
    Beiträge:
    751
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 11.05.07   #15
    www.musikding.de und dann ins Forum, da wird dir echt immer gut geholfen. Nur rechne mit der sache das es anfangs echt schwer is nen Hall zu bauen.

    greetz
     
Die Seite wird geladen...

mapping